Skip to main content

Office-Tipp: Automatisch Blindtext erzeugen

In den bisherigen Word-Versionen war es immer etwas schwierig, Blindtext zu erzeugen. Wer also einen Blick auf das Layout werfen wollte, musste meist einen bestehenden Text vielfach kopieren. Doch unter Word 2007 gibt es endlich eine Funktion, die sinnvolle Blindtexte nach Belieben produziert.

Dahinter steckt eine Formel: =rand(x,y) wobei das x für die Anzahl der Absätze, das y für die Anzahl der Sätze in einem Absatz steht. Sie möchten 5 Absätze mit jeweils 4 Sätzen erzeugen, dann lautet die Formel =rand(5,4). Sowie Sie die Klammer geschlossen haben, bestätigen Sie die Formel mit ENTER und sofort wird der gewünschte Blindtext erzeugt. Grundsätzlich sollten Sie natürlich diese Funktion nur in einem leeren Dokument aktivieren ;-).