top-thema »

Alexa liest dein Kindle eBook vor

13. September 2017 – 15:25 | 1.027 views

In den USA war das Vorlesen mittels Alexa von beliebigen ebooks bereits seit vielen Monaten aktiv. Nun wurde seit geraumer Zeit diese Funktionalität auch für den deutschsprachigen Raum freigeschaltet. Unter der Bezeichnung Text-to-Speech wird diese Funktionalität auf folgenden Geräten unterstützt: Kindle Fire HDX, Kindle Fire HD, Kindle Fire, Amazon Echo, Amazon Tap und Echo Dot. […]

Lesen Sie den gesamten Beitrag »
iPhone iPod Touch iPad

Aktuelles zu den Produkten von Apple: iPhone, iPod, iPad, iCloud, iOS, iTunes und mehr

Google, Amazon & Co.

Neuigkeiten von Google, Amazon und anderen Anbietern: Kindle, Android

eBook Branche

Aktuelles und Informatives aus der eBook-Branche

Neue eBooks

Aktuelle Vorstellungen von neuen eBooks und elektronischen Büchern

Tipps für Autoren

Know-How, Wissen, Anregungen und Anleitungen für Autoren

Home » Tipps für Autoren

Zwischenablage sinnvoll nutzen

Erstellt von am 3. Juli 2008 – 15:31Kein Kommentar | 958 views

Die wenigsten Nutzer setzen die spezielle Zwischenablage unter Word gezielt für die tägliche Arbeit ein. Dabei ist die Funktion sehr nützlich, wenn es darum geht, schnell und effektiv Textteile oder Begriffe schnell zu verschieben und wieder einzufügen.

Dabei ist das größte Problem, dass der Anwender nicht genau weiß, was sich momentan in der Zwischenablage befindet. Es ist allerdings vielen Nutzern nicht bekannt, dass man über die Office-Zwischenablage bis zu 24 Elemente verwalten kann. Zudam lässt sich unter Word ein separates Fenster einblenden, dass alle Elemente anzeigt.

Unter Word 2000/XP lässt sich die Funktion über Extras / Anpassen in die Symbolleiste einblenden. Unter Word 2003 finden Sie die Zwischenablage unter Bearabeiten / Office-Zwischenablage. Unter Word 2007 ist die Ablage unter Start / Zwischenablage zu finden.

Ähnliche Beiträge:

  • Keine ähnlichen Beiträge vorhanden