Skip to main content

Content für Google & eBooks

Um im Ranking der Suchmaschinen einen der vorderen Plätze zu erlangen, sind umfangreiche und qualitativ hochwertige Inhalte unerlässlich. Und auch die Besucher einer Website erwarten ansprechende Informationen. Professionelle Texte sind häufig teuer, selbst verfasste entsprechen meist nicht den Anforderungen. Die Lösung dieses Problems bietet das Internetportal Textbroker.de.

Websitebetreiber und Suchmaschinenoptimierer sind auf regelmäßig aktualisierten Content angewiesen. Denn nicht nur die Websitebesucher verlangen nach interessanten und aktuellen Informationen. Vor allem auch für die Bewertung durch Suchmaschinen sind die Inhalte einer Website wesentlich.

Über den Online-Marktplatz Textbroker.de bieten mehr als 35.000 freischaffende Autoren Texte jeder Art an – individuell nach Kundenwunsch erstellt. Die Qualität der Texte reicht von einfach bis professionell – und schlägt sich auch in den Preisen nieder. Der Kunde zahlt je nach Wertigkeit und Länge einen festgelegten Betrag – in der Regel viel weniger als die üblichen Texterhonorare. Langwierige Ersteigerungen gibt es hier nicht.

„Wir verstehen unseren Dienst jedoch nicht als Dumping-Angebot für Verlage oder wollen mit professionellen Journalisten in Konkurrenz treten“, erklärt Jan Becker-Fochler, Gründer von Textbroker.de. „Vielmehr beschränken wir uns auf eine ganz bestimmte Zielgruppe, nämlich überwiegend Websitebetreiber und Suchmaschinenoptimierer.“

Aufträge und Texte verwalten Kunden und Autoren über die komfortable Web-Oberfläche selbst. Textbroker.de übernimmt die gesamte weitere Abwicklung.