Skip to main content

eBook-Empfehlung: Negative Schufa-Einträge löschen

Jedes Jahr nehmen viele Menschen Informationen Kontakt mit der Schufa auf, um eine eindeutige Aussage über die enthaltenen Einträge zu bekommen. Der Weg führt in den meisten Fällen über eine Eigenauskunft. Doch für viele bleibt die Schufa eine undurchsichtige Angelegenheit. Dabei ist die Schufa in unserem Leben allgegenwärtig. Ob Sie nun eine Kreditkarte beantragen, ein neuen Handyvertrag abschließen oder die Finanzierung für Ihr Traumhaus anschieben, immer ist Schufa im Spiel. Dabei kann es schnell passieren, dass eine Kleinigkeit zu einem negativen Eintrag führen kann. Ein interessantes eBook hilft nun bei diesem Problem weiter.Dieses Fachwissen erhalten Sie in Form eines InsiderReports, um Menschen aus der Schufa-Falle zu helfen. Es wird hier haargenau beschrieben und vor dem Hintergrund der eigenen Erfahrung, wie auch Sie die Löschung Ihrer negativen Einträge herbeiführen können. Zudem legt der Autor seinem Report sechs komplett ausformulierte Musterbriefe bei. Hier wählen Sie einfach den passenden und setzen Ihren Namen ein. Und schon ist Ihr wasserdichtes, juristisch geprüftes und in der Praxis bewährtes Schufa-Killer-Schreiben fertig.

Interessanterweise zeigt der Autor zusätzlich eine Möglichkeit auf, wie man eine Selbstauskunft kostenlos von der Schufa abrufen kann. Weitere Informationen finden Sie hier >>>