Skip to main content

Amazon startet mit kostengünstigem Reader

Nach hervorragenden Absatzzahlen bei elektronischen Büchern und dem sehr guten Start des iPads reagiert Amazon prompt mit einer neuen Version des Lesegeräts Kindle. Für rund 139 Dollar (ca. 107 Euro) bekommen man das Gerät mit einer WLAN-Anbindung. Für den bisherigen Preis bekommt man das Gerät mit einer Mobilfunk-Anbindung. Ab Ende August soll die neue Variante des Kindles verfügbar sein. Amazon will mit diesem reduzierten Preis eindeutig weitere Zielgruppen für seine eBooks begeistern. Langfristig wird Amazon wohl seine Lesegeräte immer günstiger anbieten, wenn der Verkauf der eBooks weiter so gut läuft.