top-thema »

Alexa liest dein Kindle eBook vor

13. September 2017 – 15:25 | 1.022 views

In den USA war das Vorlesen mittels Alexa von beliebigen ebooks bereits seit vielen Monaten aktiv. Nun wurde seit geraumer Zeit diese Funktionalität auch für den deutschsprachigen Raum freigeschaltet. Unter der Bezeichnung Text-to-Speech wird diese Funktionalität auf folgenden Geräten unterstützt: Kindle Fire HDX, Kindle Fire HD, Kindle Fire, Amazon Echo, Amazon Tap und Echo Dot. […]

Lesen Sie den gesamten Beitrag »
iPhone iPod Touch iPad

Aktuelles zu den Produkten von Apple: iPhone, iPod, iPad, iCloud, iOS, iTunes und mehr

Google, Amazon & Co.

Neuigkeiten von Google, Amazon und anderen Anbietern: Kindle, Android

eBook Branche

Aktuelles und Informatives aus der eBook-Branche

Neue eBooks

Aktuelle Vorstellungen von neuen eBooks und elektronischen Büchern

Tipps für Autoren

Know-How, Wissen, Anregungen und Anleitungen für Autoren

Home » eBook-Reader, Neue eBooks

Erster deutsche Roman kostenlos im iBookstore

Erstellt von am 12. September 2010 – 00:19Kein Kommentar | 1.987 views

Premiere: Mit „Der Aurora Effekt“ von Rainer Wolf liegt der wohl allererste kostenlose Roman „Made in Germany“ im iBookstore vor. Der packende Thriller rund um das real in Alaska existierende HAARP-Projekt ist sofort von Null auf Platz 2 in die Gratis-Charts eingestiegen. Wer das Lesen auf dem iPad ausprobieren möchte, kann sich nun also einen spannenden Enthüllungsschmöker rund um das geheimnisvolle US-Forschungsprojekt zum Nulltarif abholen.

Worum geht es?
Mitten im arktischen Polarmeer setzt ein Luxus-Kreuzfahrtschiff einen merkwürdigen Notruf ab. Die Besatzung eines deutschen Forschungsschiffs eilt zur Hilfe und meldet ein grausames Massaker an Bord des Kreuzfahrtschiffs. Kurz darauf verschwinden beide Schiffe spurlos.

Mark Winter und die DLR-Pressesprecherin Angelique Brockhaus recherchieren und stoßen schon bald auf eine mysteriöse Spur, die sie bis nach Alaska führt. Hier werden sie auf das so genannte HAARP-Projekt aufmerksam, das von führenden amerikanischen Universitäten und vom Militär mitten in der Einöde von Alaska betrieben wird. Anscheinend geht es vor Ort nicht nur um harmlose wissenschaftliche Experimente, sondern auch um die Erforschung innovativer Kriegsmethoden.

Schnell stecken die beiden in ernsten Schwierigkeiten. Ein mächtiger Gegner, der zu seinem eigentlichen Schlag noch gar nicht ausgeholt hat, möchte die Mitwisser aus dem Weg räumen. Da bleibt für Mark Winter und Angelique Brockhaus nur die Flucht nach vorn: Möchten sie überleben, müssen sie das Geheimnis von HAARP aufklären.

Der Aurora Effekt: Enthüllungen, Spekulationen, Tatsachen
Das HAARP-Projekt aus dem Buch „Der Aurora Effekt“ gibt es wirklich. Es handelt sich dabei um die größte und leistungsstärkste Kurzwellensendestation der Welt. Die Anlage wurde in den Neunzigern mitten in der Wildnis von Alaska errichtet und soll seinen Betrieb Ende 2002 aufgenommen haben. 360 Sendeantennen sollen hier eine Strahlungsleistung von mindestens 4,7 Milliarden Watt (ERP) erzeugen können. HAARP bedeutet ausgeschrieben „High-frequency Active Auroral Research Project“.

Ziel der Radiowellen-Emittierung sollen gezielte Beeinflussungen der Iono- und Magnetosphäre sein – etwa, um die Ozonschicht durch geschickte Impulse neu aufzubauen oder um Wirbelstürme vom Kurs abzubringen. Da aber das Verteidigungsministerium in HAARP involviert ist, sorgen sich Verschwörungstheoretiker immer wieder darum, dass hier eine Superwaffe entwickelt wird, die aus der Ferne Naturkatastrophen auslösen kann.

Relevante Tags:

  • arztromane ebook kostenlos
  • ebook blog deutsch

Ähnliche Beiträge: