Skip to main content

Steve Jobs dankt ab

Nun ist eingetreten, was viele bereits seit Monaten erwarteten. Steve Jobs legt die Chefposition bei Apple nieder. In den letzten Jahren hat er das Unternehmen zu dem wertvollsten Konzern der Welt gemacht. Seine Visionen trugen zu einigen genialen Ideen und Geräten bei. Hier zeigt ein Besessener Stärke, denn er scheint selbst einzusehen, dass die Kraft nicht mehr für die Führung von Apple reicht. Nur Wenige haben den Mut, sich dies in dieser Situation einzugestehen. Hut ab. Bleibt abzuwarten, ob Apple den Weggang von Jobs ohne größere Schäden übersteht.