top-thema »

Bullet Journals: Ein neuer Trend bei der eignen Lebensplanung setzt sich durch

19. Juli 2019 – 11:57 | Kommentare deaktiviert für Bullet Journals: Ein neuer Trend bei der eignen Lebensplanung setzt sich durch

Wenn es darum geht, Ordnung und Struktur in das eigene Leben und in die damit verbundenen Aufgaben zu bringen, dann scheint das sogenannte Bullet Journaling einen völlig neuen Trend aufzuzeigen. Übernahmen in den letzten Jahren immer häufiger digitale Hilfsmittel diese Aufgaben, so liefert dieser neue Ansatz eine gegenläufige Entwicklung. Der Mensch wendet sich von Apps […]

Lesen Sie den gesamten Beitrag »
iPhone iPod Touch iPad

Aktuelles zu den Produkten von Apple: iPhone, iPod, iPad, iCloud, iOS, iTunes und mehr

Google, Amazon & Co.

Neuigkeiten von Google, Amazon und anderen Anbietern: Kindle, Android

eBook Branche

Aktuelles und Informatives aus der eBook-Branche

Neue eBooks

Aktuelle Vorstellungen von neuen eBooks und elektronischen Büchern

Tipps für Autoren

Know-How, Wissen, Anregungen und Anleitungen für Autoren

Home » eBook-Reader

Libri.de startet mit neuen E-Readern

Erstellt von am 26. Oktober 2011 – 12:42Kein Kommentar

Der Medienhändler Libri.de hat das aktuelle E-Reader-Sortiment für das Weihnachtsgeschäft freigeschaltet und bietet ab sofort über www.libri.de und die teilnehmenden Buchhandlungen den neuen Sony Reader PRS-T1 mit WLAN-Funktion für 149 € und exklusiv das neue Einsteiger-Modell italica Paperback für 99 € an. Daneben senkt Libri.de die Preise für den Ausverkauf des Acer LumiRead in der WLAN Variante auf 99 € und in der UMTS-Variante auf 139 €.

Der neue Sony Reader PRS-T1 ist der Nachfolger des PRS-650, der mehrfach als Testsieger (u.a. PC Praxis, PC Magazin, Lesen.net) aus den Tests hervorging. Sein hochauflösendes E-Ink Pearl Display ermöglicht ein Lese-Erlebnis wie auf Papier, egal ob drinnen oder draußen bei Sonnenlicht. Über das neue Touch-Display und dessen Infrarot-Technik lässt sich der Reader noch schneller und einfacher bedienen. Die hinzugekommene WLAN-Funktion erlaubt jetzt einen direkten Zugriff vom Sony Reader per Browser auf die speziell für den Sony Reader optimierten Shops von Libri.de und die Online-Shops teilnehmender Buchhandlungen, so dass Leser auch unterwegs Zugriff auf ihre mobile Bibliothek haben. Weitere Funktionen wie Wörterbuch, Kommentarfunktion und MP3-Player machen den Sony Reader Wi-Fi zum Spitzengerät seiner Klasse. Der PRS-T1 ist ab sofort unter www.libri.de/sony-reader für 149 € vorbestellbar und wird pünktlich zum Marktstart Mitte November ausgeliefert.

Neu und exklusiv erhältlich unter www.libri.de und bei teilnehmenden Buchhandlungen ist der Reader italica Paperback. Der mit dem iF Produkt Design Award ausgezeichnete nur 170 g leichte Reader überzeugt durch seine einfache Bedienung und sein ebenso wie Papier lesbares E-Ink-Display. Mit 15 Zentimetern Displaydiagonale bietet das Gerät einen Lesekomfort wie ein Taschenbuch und pro Akkuladung können 8.000 Seiten gelesen werden. Abgerundet wird das Gerät durch den integrierten MP3-Player. Der Paperback kostet nur 99 € und ist der ideale Reader für Einsteiger und ein ganz besonders schönes Weihnachtsgeschenk. Der italica Paperback ist ab sofort unter www.libri.de/italica für 99 € vorbestellbar und wird pünktlich zum Marktstart Mitte November ausgeliefert.

Mit einer Preissenkung läutet Libri.de den Ausverkauf des bewährten und mehrfach gut getesteten (u.a. connect, PC Magazin) Acer LumiRead ein. Schnell Entschlossene können jetzt den Acer LumiRead in der WLAN Variante statt für 179 € für nur 99 € und in der UMTS Variante statt für 229 € für nur 139 € unter www.libri.de/acer-reader erwerben – solange der Vorrat reicht.

Alle unter www.libri.de/ebook-reader angebotenen Reader unterstützen die Standard E-Book Formate EPUB und PDF und ebenso den allgemeinen offenen Adobe DRM Standard, so dass das Einkaufen von E-Books bei unterschiedlichen Shops und das Lesen auf unterschiedlichen Geräten heute wie auch in Zukunft gewährleistet ist.
Ebenso können diese unter Libri.de verfügbaren Reader alle in Verbindung mit dem E-Book-Sortiment des gerade von der Computer Bild (22/11) zum Testsieger gewählten besten E-Book-Angebotes unter www.libri.de ebenso wie mit den Online-Shops der teilnehmenden Buchhandlungen bequem genutzt werden. Unter über 500.000 Titeln führen aktuell „Der Friedhof in Prag“ von Umberto Eco oder „Die Larve“ von Jo Nesbø die Bestellerlisten unter www.libri.de/ebooks an.

Ähnliche Beiträge: