Skip to main content

„Blick ins Buch“-Funktion für Kindle eBooks

Ab sofort bietet Amazon für alle seine Kindle eBooks die sogenannte „Blick ins Buch“-Funktion (im englischen Angebot „Look Inside“) an. So können interessierte Leser direkt am Bildschirm einen Blick in den jeweiligen Titel werfen (Beispiel >>). Auf Knopfdruck öffnet sich ein separates Fenster mit einer Lese-Probe. Für den Autor ist dies kein zusätzlicher Arbeitsaufwand, da die Daten automatisch von Amazon generiert werden. In der Regel werden die ersten 10 Prozent des jeweiligen Titels angezeigt.