top-thema »

Alexa liest dein Kindle eBook vor

13. September 2017 – 15:25 | 519 views

In den USA war das Vorlesen mittels Alexa von beliebigen ebooks bereits seit vielen Monaten aktiv. Nun wurde seit geraumer Zeit diese Funktionalität auch für den deutschsprachigen Raum freigeschaltet. Unter der Bezeichnung Text-to-Speech wird diese Funktionalität auf folgenden Geräten unterstützt: Kindle Fire HDX, Kindle Fire HD, Kindle Fire, Amazon Echo, Amazon Tap und Echo Dot. […]

Lesen Sie den gesamten Beitrag »
iPhone iPod Touch iPad

Aktuelles zu den Produkten von Apple: iPhone, iPod, iPad, iCloud, iOS, iTunes und mehr

Google, Amazon & Co.

Neuigkeiten von Google, Amazon und anderen Anbietern: Kindle, Android

eBook Branche

Aktuelles und Informatives aus der eBook-Branche

Neue eBooks

Aktuelle Vorstellungen von neuen eBooks und elektronischen Büchern

Tipps für Autoren

Know-How, Wissen, Anregungen und Anleitungen für Autoren

Home » Google, Amazon & Co., Kindle

„Blick ins Buch“-Funktion für Kindle eBooks

Erstellt von am 19. November 2011 – 10:07Kein Kommentar | 1.768 views

Ab sofort bietet Amazon für alle seine Kindle eBooks die sogenannte „Blick ins Buch“-Funktion (im englischen Angebot „Look Inside“) an. So können interessierte Leser direkt am Bildschirm einen Blick in den jeweiligen Titel werfen (Beispiel >>). Auf Knopfdruck öffnet sich ein separates Fenster mit einer Lese-Probe. Für den Autor ist dies kein zusätzlicher Arbeitsaufwand, da die Daten automatisch von Amazon generiert werden. In der Regel werden die ersten 10 Prozent des jeweiligen Titels angezeigt.

Ähnliche Beiträge: