top-thema »

Alexa liest dein Kindle eBook vor

13. September 2017 – 15:25 | 820 views

In den USA war das Vorlesen mittels Alexa von beliebigen ebooks bereits seit vielen Monaten aktiv. Nun wurde seit geraumer Zeit diese Funktionalität auch für den deutschsprachigen Raum freigeschaltet. Unter der Bezeichnung Text-to-Speech wird diese Funktionalität auf folgenden Geräten unterstützt: Kindle Fire HDX, Kindle Fire HD, Kindle Fire, Amazon Echo, Amazon Tap und Echo Dot. […]

Lesen Sie den gesamten Beitrag »
iPhone iPod Touch iPad

Aktuelles zu den Produkten von Apple: iPhone, iPod, iPad, iCloud, iOS, iTunes und mehr

Google, Amazon & Co.

Neuigkeiten von Google, Amazon und anderen Anbietern: Kindle, Android

eBook Branche

Aktuelles und Informatives aus der eBook-Branche

Neue eBooks

Aktuelle Vorstellungen von neuen eBooks und elektronischen Büchern

Tipps für Autoren

Know-How, Wissen, Anregungen und Anleitungen für Autoren

Home » Empfehlung

Wie Sie Ihr Tablet-PC oder eBook-Reader vor der Kälte schützen

Erstellt von am 7. Februar 2012 – 15:28Kein Kommentar | 7.561 views

Wie Sie Ihr Tablet-PC oder eBook Reader vor der Kälte schützen, ist ganz einfach. Setzen Sie das Gerät nicht für längere Zeit der Kälte aus. Zwar kommt es sehr selten vor, dass die Temperaturen deutlich unter den Gefrierpunkt fallen, doch wenn es dann wirklich kalt wird, sollten Sie als Nutzer eines Tablet-PCs auf einige Dinge achten. Immerhin handelt es sich bei eReadern und Tablets um absolute Hightech-Geräte, die bei sehr niedrigen Temperaturen schnell ihre Funktionalität einbüßen. Dabei sind Tablet-PCs und eBook Reader besonders bei Reisenden besonders beliebt und werden bei Jahreszeit und bei fast jedem Wetter mitgeführt.

Daher gibt es einige Grundregeln, die Sie bei der Nutzung Ihres Tablets beachten sollten:

  • Fast alle Tablet-PCs und eBook Reader sind sehr empfindlich gegenüber sehr niedrigen Temperaturen. Sie sollten daher das Gerät möglichst dicht am Körper tragen oder zumindest in einer gut geschützten Tasche transportieren, damit die Akkuleistung nicht zu schnell reduziert wird. Schützen Sie daher das Gerät ungedingt vor der Auskühlung. Bei sehr niedrigen Temperaturen fällt dann im zweiten Schritt auch das Display aus.
  • Werfen Sie unbedingt einen Blick in die Betriebsanleitung Ihres Tablets. Viele Anbieter geben genau Angaben zu verschiedenen Temperaturen an. Häufig wird die Leistung des Akkus bereits beim Erreichen des Gefrierpunktes um die Hälfte reduziert. Mögliche Schäden am Display werden übrigens nicht von der Herstellergarantie abgedeckt.
  • Neben sehr niedrigen Temperaturen können auch ständige Temperaturschwankungen für das eReader und Tablets sehr schädlich sein. Im schlimmsten Fall bildet sich Kondenswasser im Gerät, was wiederum zu irreparablen Schäden führen kann. Schalten Sie daher das Gerät erst wieder ein, wenn es sich auf eine normale Raumtemperatur erwärmt hat.
  • Grundsätzlich sollten Sie stets daran denken, den Tablet-PC / eReader vor Reiseantritt oder dem Start der jeweiligen Aktivität auch wirklich aufzuladen. Was hilft Ihnen das beste Gerät, wenn Sie es unterwegs nicht den Betrieb aufnehmen kann. In den meisten Fällen können Sie auf Reisen das Gerät kaum ausreichend aufladen.
  • Sie sollten das Gerät auch nicht über eine längere Zeit im Auto oder in einem kalten Umfeld deponieren. Besonders in der Nacht können die Temperaturen sehr stark fallen und es kommt zu einem schweren Defekt an Ihrem Gerät.
  • Nutzen Sie spezielles Zubehör bei kalten Temperaturen. So kann mit normalen Handschuhen ein Display eines Tablets kaum bedient werden. Es gibt aber am Markt spezielle Handschuhe, die mit einem Display problemlos funktionieren. Auch ein Headset kann im Winter eine nützliche Anschaffung sein. So können Sie problemlos Musik hören oder Hörbücher abrufen, ohne dabei das Gerät aus der Tasche zu nehmen. Am Markt gibt es auch spezielle Schutzhüllen für Ihr Gerät, die das mobile Gerät zumindest etwas vor der Kälte schützen. Auch eine Lade-Einrichtung im Auto kann eine sinnvolle Ergänzung darstellen.
  • Erkundigen Sie sich im Vorfeld über nützliche Apps, die Sie bei Ihrem Wintersport oder Ihrer Reise unterstützen. So bieten viele Tablet-PCs spezielle Reiseführer,  mit dessen Hilfe Sie sich vor Ort informieren können. Es gibt aber auch nützliche Anleitungen z.B. über das Anlegen von Schneeketten oder das Auffinden von Skihütten.

Relevante Tags:

  • ereader akku kälte
  • Kälte schädlich für ebook
  • minusgrade tablet
  • tolino kälte batterie
  • tolino minusgrade

Ähnliche Beiträge: