Skip to main content

Apple vermeldet 3 Mio. neue iPads verkauft

Wieder einmal kann Apple mit neuen Bestmarken aufwarten. Knapp ist das neue iPad verfügbar, meldet das Unternehmen schon eine Verkaufszahl von knapp drei Millionen verkauften Exemplaren, die in kürzester Zeit über den Ladentisch gegangen sind. Dabei ist viellerorts das neue iPad schon nicht mehr verfügbar. Eine zweite Lieferung soll erst wieder Anfang April wieder verfügbar sein. Da man davon ausgehen kann, dass auch viele Neukäufer dabei sind, wird möglicherweise der Verkauf von elektronischen Büchern (eBooks) erneut angekurbelt.