top-thema »

Alexa liest dein Kindle eBook vor

13. September 2017 – 15:25 | 796 views

In den USA war das Vorlesen mittels Alexa von beliebigen ebooks bereits seit vielen Monaten aktiv. Nun wurde seit geraumer Zeit diese Funktionalität auch für den deutschsprachigen Raum freigeschaltet. Unter der Bezeichnung Text-to-Speech wird diese Funktionalität auf folgenden Geräten unterstützt: Kindle Fire HDX, Kindle Fire HD, Kindle Fire, Amazon Echo, Amazon Tap und Echo Dot. […]

Lesen Sie den gesamten Beitrag »
iPhone iPod Touch iPad

Aktuelles zu den Produkten von Apple: iPhone, iPod, iPad, iCloud, iOS, iTunes und mehr

Google, Amazon & Co.

Neuigkeiten von Google, Amazon und anderen Anbietern: Kindle, Android

eBook Branche

Aktuelles und Informatives aus der eBook-Branche

Neue eBooks

Aktuelle Vorstellungen von neuen eBooks und elektronischen Büchern

Tipps für Autoren

Know-How, Wissen, Anregungen und Anleitungen für Autoren

Home » eBook Branche

Weltbild: Erfolg bei Internethandel und eBooks

Erstellt von am 29. Juli 2012 – 23:23Kein Kommentar | 2.313 views

Gut aufgestellt angesichts der digitalen Revolution in den Medien- und Handelsmärkten sieht sich Weltbild / Hugendubel mit dem gemeinsamen Multichannel-Geschäftsmodell. Internethandel und Mobile-Commerce, Katalog- und Stationärhandel sind eng verzahnt und aufeinander abgestimmt. Im Online- und Mobile-Commerce kamen über 1 Million Neukunden dazu.

„Wir haben den Klimawandel im europäischen Buchmarkt vorhergesehen und unsere Hausaufgaben frühzeitig gemacht. So stehen wir heute an der Spitze des Wandels zu Multichannel und eBook“, betont Carel Halff, Vorsitzender der Weltbild-Geschäftsführung. Weltbild liegt mit einem Internetanteil von 40 Prozent weit über dem Schnitt der Buchbranche. Als Onlinehändler ist Weltbild nach aktuellen GfK-Zahlen mit eBay und Amazon einer der Top 3 Anbieter im deutschen Onlinehandel (GfK Online Shopping Survey 2012).

Das eBook-Geschäft bei Weltbild / Hugendubel wächst deutlich schneller als noch vor einem Jahr erwartet. Halff: „Noch liest die Mehrheit der Deutschen gedruckte Bücher, doch eBooks legen rasant zu. Schon heute erwirtschaften wir deutlich mehr als zehn Prozent unseres Online-Buchumsatzes über eBooks, Tendenz weiter steigend.“ Der erfolgreiche eBook Reader 3.0, den die Kunden im Berichtsjahr in hoher sechsstelliger Anzahl kauften, treibt den Absatz von digitalem Lesestoff stark nach oben. Zur Frankfurter Buchmesse im Oktober 2012 planen Weltbild und Hugendubel die Einführung eines neuen populären eBook-Readers.

Ähnliche Beiträge: