Skip to main content

Amazon Cloud Player in Deutschland verfügbar

Kunden können ihre Musik sicher in der Cloud speichern und jederzeit und überall mit ihren Android Smartphones und Tablets, Kindle Fire, Kindle Fire HD, iPhone, iPod touch, PC und Mac anhören. Kunden können den Amazon Cloud Player hier starten: www.amazon.de/cloudplayer-start. Dateien werden mit Amazons neuer ‚Scan and Match’-Technologie schnell und einfach importiert. Die Musikbibliotheken von iTunes und Windows Media Player werden dabei gescannt und mit den über 20 Millionen Titeln in Amazons MP3-Katalog abgeglichen.

Anschließend werden die Songs automatisch als hochwertige Audio-Datei mit 256 Kbs gespeichert. Über Amazon gekaufte MP3-Dateien – auch Musik, die Kunden zu einem früheren Zeitpunkt erworben haben – speichert der Cloud Player automatisch ab. Nutzer verfügen damit über eine kostenfreie Sicherheitskopie ihrer MP3-Titel.

„Millionen von Kunden in den USA haben sich bereits für den Amazon Cloud Player entschieden, um ihre Lieblingsmusik jederzeit und überall auf ihren bevorzugten Endgeräten, wie Kindle Fire, Android Smartphones und Tablets, iPhones, iPod touch, PC und Mac anzuhören. Amazon freut sich sehr, ab sofort auch Kunden in Deutschland den Cloud Player zur Verfügung zu stellen“, sagt Greg Greeley, Vice President European Retail bei Amazon. „Der Start des Cloud Players in Deutschland bedeutet, dass Kunden Musik jederzeit und überall kaufen und genießen können. Alle Musikdateien werden an einem Ort gespeichert. Kunden müssen sich nicht mehr mit unterschiedlichen Software-Updates, externen Speichermedien oder Kabeln herumschlagen, um Musik auf ihre Geräte zu übertragen und zu verwalten.“