top-thema »

Alexa liest dein Kindle eBook vor

13. September 2017 – 15:25 | 798 views

In den USA war das Vorlesen mittels Alexa von beliebigen ebooks bereits seit vielen Monaten aktiv. Nun wurde seit geraumer Zeit diese Funktionalität auch für den deutschsprachigen Raum freigeschaltet. Unter der Bezeichnung Text-to-Speech wird diese Funktionalität auf folgenden Geräten unterstützt: Kindle Fire HDX, Kindle Fire HD, Kindle Fire, Amazon Echo, Amazon Tap und Echo Dot. […]

Lesen Sie den gesamten Beitrag »
iPhone iPod Touch iPad

Aktuelles zu den Produkten von Apple: iPhone, iPod, iPad, iCloud, iOS, iTunes und mehr

Google, Amazon & Co.

Neuigkeiten von Google, Amazon und anderen Anbietern: Kindle, Android

eBook Branche

Aktuelles und Informatives aus der eBook-Branche

Neue eBooks

Aktuelle Vorstellungen von neuen eBooks und elektronischen Büchern

Tipps für Autoren

Know-How, Wissen, Anregungen und Anleitungen für Autoren

Home » Kurzmeldungen

E-Book-Preisabsprachen: Verlage kritisieren Auflagen für Apple

Erstellt von am 9. August 2013 – 11:14Kein Kommentar | 1.589 views

E-Book-Preisabsprachen: Verlage kritisieren Auflagen für Apple
Fünf große Buchverlage haben das US-Justizministerium aufgefordert, seine im Streit um E-Book-Preisabsprachen geforderten Auflagen für Apple zu überdenken. In einem in der vergangenen Woche eingereichten Einspruch behaupten sie, die geplanten 
Read more on ZDNet.de

Bibliotheken Dresden beziehen Stellung zu ihrem E-Book-Verleih
Der von den Bibliotheken Dresden und Hamburg für alle Nutzer bundesweit geöffnete E-Book-Verleih hat in der Buchbranche für Aufruhr gesorgt. Jetzt melden sich die Bibliotheken zu Wort: Als eine Art Flatrate sei ihr Angebot keineswegs gedacht.
Read more on buchreport

Ähnliche Beiträge: