Skip to main content

„Kölner Stadt-Anzeiger“ mit E-Books

„Kölner Stadt-Anzeiger“ mit E-Books
Allein der Dortmunder Anbieter „Readbox“, mit dem auch wir zusammenarbeiten, liefert im Monat rund 200 000 elektronische Bücher über sein Händlernetzwerk aus. Laut einer Analyse des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels erreicht das E-Book 
Read more on Kölner Stadt-Anzeiger

5 spannende deutsche E-Reading-Startups
Seit Ende 2011 am Start, ermöglicht Readmill seinen Nutzern das Lesen und Entdecken von E-Books. Auf der Website lassen sich auf jeder Seite Bücher zur eigenen Bibliothek hinzufügen, die dann mit der App synchronisiert werden. Innerhalb der App gibt 
Read more on lesen.net

Bücher & E-Books aus zweiter Hand: Sollte Amazon die Autoren zukünftig am
Geht es euch auch so wie mir? Bevor ich bei Amazon ein E-Book kaufe, schiele ich auf der Artikelseite automatisch erstmal auf den niedrigsten Preis in der medialen Angebotspalette. Ist die Kindle-Version fast genauso teuer wie das druckfrische 
Read more on E-Book-News.de