Skip to main content

Adobe gehackt – viele eBook-Leser betroffen

Adobe gehackt – viele eBook-Leser betroffen
2,9 Millionen Datensätze klingt zunächst einmal viel, ist für ein Unternehmen in der Größenordnung von Adobe aber marginal – schon weil nahezu jeder epub-eBook-Leser zwangsweise einen Adobe-Account hat, um kopiergeschützte Literatur lesen zu 
Read more on lesen.net

Eine Missionarin der digitalen Literatur
Daran ändert auch nichts, dass die meisten großen Verlagshäuser Ebooks als Beiprodukt behandeln. Etwas, das man zum richtigen Buch noch dazumacht, weil sich mit der zunehmenden Verbreitung der digitalen Lesegeräte damit eben auch Geld 
Read more on DIE WELT

Sony, Thalia, Amazon: Die besten E-Book-Anbieter im Überblick
Sony, Thalia, Amazon: Die besten E-Book-Anbieter im Überblick. Auf dem E-Book-Markt tummeln sich inzwischen eine ganze Reihe von Online-Shops. Wirtschaftswoche stellt die attraktivsten Anbieter vor – und zeigt, wo es kostenlose Bücher gibt. Zurück.
Read more on WirtschaftsWoche