Skip to main content

eBook.de steigert seinen Absatz an E-Books um 80 Prozent

Erneut vermeldet ebook.de einen deutlichen Zuwachs an Verkäufen von E-Books. Nach Angaben des Anbieter wurde der Absatz von digitalen Bücher um 80 Prozent gesteigert. Besonders der Verkauf über mobile Shops trug zu dieser Steigerung bei. Im Rahmen einer Stichprobe konnte zudem ermittelt werden, dass Frauen vermehrt zum eBook greifen. Zudem lesen rund 90 Prozent der Gefragten mehr als zwei eBooks in drei Monaten. Außerdem ist der E-Reader weiterhin das bevorzugte Lesegerät. Dies trifft zumindest bei dem Kundenstamm von eBook.de zu.