top-thema »

Alexa liest dein Kindle eBook vor

13. September 2017 – 15:25 | 216 views

In den USA war das Vorlesen mittels Alexa von beliebigen ebooks bereits seit vielen Monaten aktiv. Nun wurde seit geraumer Zeit diese Funktionalität auch für den deutschsprachigen Raum freigeschaltet. Unter der Bezeichnung Text-to-Speech wird diese Funktionalität auf folgenden Geräten unterstützt: Kindle Fire HDX, Kindle Fire HD, Kindle Fire, Amazon Echo, Amazon Tap und Echo Dot. […]

Lesen Sie den gesamten Beitrag »
iPhone iPod Touch iPad

Aktuelles zu den Produkten von Apple: iPhone, iPod, iPad, iCloud, iOS, iTunes und mehr

Google, Amazon & Co.

Neuigkeiten von Google, Amazon und anderen Anbietern: Kindle, Android

eBook Branche

Aktuelles und Informatives aus der eBook-Branche

Neue eBooks

Aktuelle Vorstellungen von neuen eBooks und elektronischen Büchern

Tipps für Autoren

Know-How, Wissen, Anregungen und Anleitungen für Autoren

Home » Empfehlung

Verbesserte Zusammenarbeit bei Verlagsprojekten

Erstellt von am 30. April 2014 – 09:14Kein Kommentar | 1.973 views

Wer gemeinsam mit anderen Autoren oder Mitarbeitern mittlere oder größere Verlagsprojekte zeitnah zum Abschluss bringen will, muss sich überlegen, wie er seine Angestellten, Mittarbeiter oder Weggefährten auch für das nächste Projekt begeistern kann oder sich zumindest für die bisherige Zusammenarbeit bedanken kann. Ein finanzieller Anreiz genügt in dem meisten Fällen nicht aus.

www.shevents.deBesonders wenn es um eine verbesserte Zusammenarbeit innerhalb eines Teams geht, ist der finanzielle Aspekte eher zweitrangig. Vielmehr geht es darum, auch für anstehende Arbeiten ein verbessertes Wir-Gefühl zu schaffen und dies lässt sich bekanntlich mit Hilfe von Geld nur bedingt erzeugen.

Daher greifen immer mehr Verlage, Autorengruppen oder Arbeitsgemeinschaften zu speziellen Events, die die Arbeitsatmosphäre vertiefen und das persönliche Miteinander verbessern sollen. Dabei ist die Idee, die sich hinter speziellen Erlebnisevents verbirgt, denkbar einfach. Wer sich privat näher kennen lernt, kann sich auch beruflich besser auf andere Menschen einstellen.

Das Spektrum von in Frage kommenden Veranstaltungen ist riesig und sollte möglichst auf die betreffende Gruppe individuell abgestimmt werden. Das Angebot reicht von einem einfachen Betriebsausflug bis hin zu einem Abenteuer-Event mit einer ausgeprägten sportlichen Komponente. Für jede Gruppe sollte daher eine passende Planung vorgenommen werden. Idealerweise überlassen Sie die Planung und Durchführung einem professionellen Anbieter von Events. So können Sie sich sicher sein, dass die Veranstaltung auch positiv bei den Teilnehmern in Erinnerung bleibt.

Auch regional gibt es heute kaum Einschränkungen. Sie finden in jeder größeren Stadt einen entsprechenden Anbieter von Events. Ein Incentive München, Berlin oder Hamburg sollte kein Problem darstellen. Natürlich lässt sich ein vergleichbarer Event auch für ausgesuchte Kunden oder Leser veranstalten. Stets kommt es darauf an, eine klare Zielsetzung zu verfolgen und die Umsetzung einem professionellen Spezialisten zu überlassen. Dann sollte es keine Probleme mit den gesetzten Zielen geben.

Ähnliche Beiträge: