Skip to main content

Den klassischen Spielautomaten gibt es auch im Netz

Wer hat nicht schon einmal sein Glück an einem klassischen Spielautomaten versucht? Eine perfekte Ablenkung von der anstrengenden Arbeit. Mit wenigen Münzen konnte jeder ein vergnügliches Spiel wagen und sein Glück herausfordern. Dann begannen sich die Walzen, mit der passenden Musik zu drehen. Und mit etwas Glück spuckte der Automat am Ende des Spiels einen kleinen Gewinn aus. Im Idealfall knackte man den Jackpot und das Fach füllte sich rasch mit Geldstücken.

Früher fand man die Automaten in der nächsten Kneipe an der Ecke. Doch diese Zeiten sind längst vorbei. Heute spielen die Menschen im Netz und suchen hier die notwendige Entspannung. Aktuell wird am Bildschirm ein Spielchen gewagt. Doch interessanterweise haben sich einige der alten Automatenspiele in das digitale Zeitalter hinübergerettet.

Virtuelle Automaten mit unveränderter Spielidee

Findige Entwickler haben Spielidee, Layout und die klangliche Untermalung der Automaten direkt ins Internet portiert. Herausgekommen sind virtuelle Spielautomaten, die sich kaum vom Vorbild unterscheiden. Selbst der beliebte magic mirror slot, ein Klassiker aus dem Hause Merkur kann nun am Computer oder auf dem Smartphone gespielt werden. Wer sich etwas intensiver mit den früheren Geräten beschäftigt hat, wird schnell feststellen, dass die moderne Variante eine genaue Kopie des Originals darstellt.

Magic Mirror – der spannende Merkur Klassiker

Das Spielprinzip ist unverändert. Auch hier drehen sich fünf farbenfrohen Walzen mit verschiedenen Motiven. Ziel ist es, jeweils drei gleiche Symbole zu erhalten. Dabei besaß jeder Spielautomat eine eigene Geschichte, die in eindrucksvollen Bildern erzählt wurde. Magic Mirror zeichnet eine mystische Welt mit einer Zauberin und diversen Fabelwesen. Natürlich darf ein Einhorn nicht fehlen.

Die digitale Umsetzung bietet im Vergleich zum Vorbild zusätzlich noch tolle Animationen mit einer eindrucksvollen Auflösung. Natürlich gibt es auch die bekannten Knöpfe, mit denen sich der Lauf der einzelnen Rollen beeinflussen lassen. So kehrt etwas Nostalgie auf den Bildschirm. Bei aller Begeisterung darf man jedoch nicht vergessen, es handelt sich auch bei der digitalen Variante des Klassikers um ein Glücksspiel. Auch hier können Sie Ihr Geld verlieren.