top-thema »

Alexa liest dein Kindle eBook vor

13. September 2017 – 15:25 | 468 views

In den USA war das Vorlesen mittels Alexa von beliebigen ebooks bereits seit vielen Monaten aktiv. Nun wurde seit geraumer Zeit diese Funktionalität auch für den deutschsprachigen Raum freigeschaltet. Unter der Bezeichnung Text-to-Speech wird diese Funktionalität auf folgenden Geräten unterstützt: Kindle Fire HDX, Kindle Fire HD, Kindle Fire, Amazon Echo, Amazon Tap und Echo Dot. […]

Lesen Sie den gesamten Beitrag »
iPhone iPod Touch iPad

Aktuelles zu den Produkten von Apple: iPhone, iPod, iPad, iCloud, iOS, iTunes und mehr

Google, Amazon & Co.

Neuigkeiten von Google, Amazon und anderen Anbietern: Kindle, Android

eBook Branche

Aktuelles und Informatives aus der eBook-Branche

Neue eBooks

Aktuelle Vorstellungen von neuen eBooks und elektronischen Büchern

Tipps für Autoren

Know-How, Wissen, Anregungen und Anleitungen für Autoren

Home » Tipps für Autoren, Video, Web2.0

Das Webinar als Tool der modernen Unternehmen

Erstellt von am 18. Juli 2017 – 09:41Kein Kommentar | 1.008 views

Mit einem Webinar lässt sich prächtig eine effektive Wissensvermittlung betreiben. Aber damit nicht genug. Das Webinar hat sich auch zu einem äußerst hilfreichen Marketing-Tool entwickelt, welches für das Unternehmen beste Möglichkeiten, die eigenen Produkte und Dienstleistungen ins Licht zu rücken, bietet. Jegliche Form des Online-Trainings kann so gestaltet stattfinden. Das Webinar wird von einer steigenden Zahl an Mitarbeitern oder Kunden als zeitgemäß empfunden und erfreut sich daher einer immer größer werdenden Akzeptanz. Andere Marketingselemente können oft nicht so präzise eingesetzt werden.

Flexibilität und Kundenfreundlichkeit

WebinarDas Webinar ist enorm flexibel. Die Zeitersparnis ist praktisch unbezahlbar. Keine langen Anfahrtswege müssen von den Arbeitgebern in Kauf genommen werden. Der Mitarbeiter fällt wirklich nur für die effektive Laufzeit des Online-Trainings aus dem Arbeitsprozess heraus. Auch die ortsunabhängige Arbeitsmöglichkeit ist eine echte Spezialität des Webinars. An verschiedenen Standorten können die Teilnehmer sich in das Webinar einloggen, was den gesamten Organisationsaufwand minimiert. Die Kosten für das Webinar sind gering, es müssen keine eigenen Räumlichkeiten gesucht werden und die Teilnehmer nicht verköstigt werden. Das kann erhebliche Kostenersparnis bedeuten. Die unkomplizierte Organisation eines Webinars spart dann dem Unternehmen erheblich Ressourcen und darf als wichtiges Marketingtool auch als gewinnbringend eingestuft werden. Eine Webinar platform hält die entsprechende Software parat und dann kann es auch schon beginnen.

Interaktion zur Kundenbindung auf persönlicher Ebene mit dem Webinar

Die Kundenbindung erhält mit einem Webinar einen sehr hohen Wert, denn der persönliche Faktor, wenn auch nur durch die Webcam vermittelt, spielt eine sehr bedeutende Rolle. Es lässt sich eine hohe Bindung herstellen, wenn ein Mensch zu sehen ist, mit dem auch noch per Chat ein direkter Kontakt herzustellen ist. Auch die Interaktivität ist hoch. Produkte lassen sich live vorführen. Dienstleistungen können unmittelbar abgerufen werden. Die Schnelligkeit der Bereitstellung ist ein wichtiger Faktor im Konzept Webinar. Das Feedback gehört dazu und soll die Teilnehmer zu einer Wertung des Kurses gereichen. Dabei ist es egal, ob das Feedback positiv oder negativ ausfällt. Wichtig ist der Kontakt zum Kunden. Ein mächtiges Argument für Webinare ist aber die Conversion-Rate. Aus den meisten Teilnehmern eines Webinars werden Kunden. Die Bindung kann hier wegen der direkten Übermittlung von Kompetenz einfach erreicht werden. Das Webinar lässt sich dann automatisieren und so auch in der Zukunft immer wieder mit kaum Aufwand wiederholen.

Webinar und Marketing – passt das zusammen?

Das Webinar dient als onlinebasiertes Seminar der Wissensvermittlung jedweder Art. Der Einsatz als Marketingtool ist nicht zwingend erforderlich, aber da Unternehmen bemerkt haben, dass dieser Einsatz möglich und auch noch erfolgreich ist, wäre es vermessen zu glauben, dass genau diese Nutzung dann nicht durchgeführt wird. Der Kunde muss dies durchschauen lernen. Oder aber er wird durch die Professionalität so überzeugt, dass er das Produkt erst recht kauft.

Ähnliche Beiträge:

  • Keine ähnlichen Beiträge vorhanden

Hier ist Ihr Kommentar unbedingt erwünscht!

Wir freuen uns über jeden Kommentar und über Trackback von anderen Seiten.. Sie können alle Kommentare via RSS mitverfolgen.

Hier gilt zwingend: "Be nice. Keep it clean. Stay on topic. No spam."

Sie können folgende Tage benutzen:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Unser Weblog unterstützt Gravatare. Ihren persönlichen Gravatar, der dann für das gesamte Internet verfügbar ist, können Sie auf dieser Seite bekommen: Gravatar.

*