top-thema »

Alexa liest dein Kindle eBook vor

13. September 2017 – 15:25 | 798 views

In den USA war das Vorlesen mittels Alexa von beliebigen ebooks bereits seit vielen Monaten aktiv. Nun wurde seit geraumer Zeit diese Funktionalität auch für den deutschsprachigen Raum freigeschaltet. Unter der Bezeichnung Text-to-Speech wird diese Funktionalität auf folgenden Geräten unterstützt: Kindle Fire HDX, Kindle Fire HD, Kindle Fire, Amazon Echo, Amazon Tap und Echo Dot. […]

Lesen Sie den gesamten Beitrag »
iPhone iPod Touch iPad

Aktuelles zu den Produkten von Apple: iPhone, iPod, iPad, iCloud, iOS, iTunes und mehr

Google, Amazon & Co.

Neuigkeiten von Google, Amazon und anderen Anbietern: Kindle, Android

eBook Branche

Aktuelles und Informatives aus der eBook-Branche

Neue eBooks

Aktuelle Vorstellungen von neuen eBooks und elektronischen Büchern

Tipps für Autoren

Know-How, Wissen, Anregungen und Anleitungen für Autoren

Home » eBook Branche, Empfehlung

Gibt es kostenloses Knowhow für den eigenen Online-Erfolg?

Erstellt von am 13. November 2017 – 00:28Kein Kommentar | 289 views

Viele Menschen träumen vom grenzenlosen Erfolg im Internet. Entsprechend gibt es unzählige Angebote im Netz, die für viel Geld verschiedene Lösungswege anbieten. Doch bevor die verschiedenen Erfolgsautoren ihre Geheimnisse preisgeben, wird der interessierte Suchende im ersten Schritt zur Kasse gebeten. Doch dies muss nicht zwingend der Fall sein. Wir haben kostenlose Lektüre im Internet entdeckt, die jedem Interessierten kostenloses Knowhow zur Verfügung stellt.

Geldverdienen im Netz: ein Kinderspiel?

Auch wenn es in der Werbung immer so dargestellt wird, dass das erfolgreiche Geldverdienen im Internet ein reines Kinderspiel ist. Und das Geld fast von selbst zu fließen beginnt, wissen wir doch im tiefsten Inneren, dass es sich hier um eine echte Lüge handelt. Fakt ist: Auch im Netz steckt hinter einem finanziellen Erfolg immer viel Knowhow und Arbeit. Das eigentliche Geheimnis ist, das relevante Wissen in der Praxis richtig umzusetzen. Stellt sich nun die Frage, woher bekommen Sie das benötigte Wissen.

Sicherlich gibt es unzählige Trainer, Erfolgsautoren und Webinare, die die ultimative Lösung anbieten. Doch wirklich erfolgreich sind meist nur die Anbieter dieser wissensbildenden Maßnahmen. Woher bekommt man nun das optimale Knowhow, ohne gleich ein Vermögen auf den Tisch zu legen?

Der neue Trend: kostenlose Bücher im Online-Marketing

Aktuell zeichnet jedoch ein neuer Trend ab. Dies betrifft meist erfolgreiche Online Marketer. Diese sind bestrebt, ihre Reichweite im Netz deutlich zu erhöhen. Entsprechend gehen einige Marketer dazu über, ihr Wissen in Form von kostenlosen Online Marketing Büchern anzubieten. Natürlich nutzen die einzelnen Autoren dieses Angebot in erster Linie, um neue Kontakte und Kunden zu gewinnen.

Doch für den Leser ist die Sache zunächst völlig unverbindlich. Dabei bleibt es dem Einzelnen völlig selbst überlassen, ob die angebotenen Informationen für ihn nützlich sind. Im Gegenteil: Häufig bietet die angebotene Gratis-Lektüre viele interessante Anregungen, um das eigene Geschäft im Internet zu starten. Ob Sie anschließend die einzelnen Angebote, die zweifelsohne folgen werden in Anspruch nehmen, bleibt ihnen überlassen.

Ausgewählte Gratis-Online Marketing Bücher

In der Regel werden die jeweiligen Bücher (fast) kostenlos angeboten. Der Nutzer muss meist nur die anfallenden Versandkosten bezahlen. Doch die Inhalte sind bei ausgewählten Buchtiteln immer diese kleine Aufwandsentschädigung wert. Zumindest ist dies ein Weg, um sehr günstig an aktuelles Wissen für den eigenen Online-Erfolg zu gelangen. Der einfachste Weg: versuchen Sie es. Das Risiko ist minimal.

Ähnliche Beiträge:

Hier ist Ihr Kommentar unbedingt erwünscht!

Wir freuen uns über jeden Kommentar und über Trackback von anderen Seiten.. Sie können alle Kommentare via RSS mitverfolgen.

Hier gilt zwingend: "Be nice. Keep it clean. Stay on topic. No spam."

Sie können folgende Tage benutzen:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Unser Weblog unterstützt Gravatare. Ihren persönlichen Gravatar, der dann für das gesamte Internet verfügbar ist, können Sie auf dieser Seite bekommen: Gravatar.

*