top-thema »

Bullet Journals: Ein neuer Trend bei der eignen Lebensplanung setzt sich durch

19. Juli 2019 – 11:57 | Kommentare deaktiviert für Bullet Journals: Ein neuer Trend bei der eignen Lebensplanung setzt sich durch

Wenn es darum geht, Ordnung und Struktur in das eigene Leben und in die damit verbundenen Aufgaben zu bringen, dann scheint das sogenannte Bullet Journaling einen völlig neuen Trend aufzuzeigen. Übernahmen in den letzten Jahren immer häufiger digitale Hilfsmittel diese Aufgaben, so liefert dieser neue Ansatz eine gegenläufige Entwicklung. Der Mensch wendet sich von Apps […]

Lesen Sie den gesamten Beitrag »
iPhone iPod Touch iPad

Aktuelles zu den Produkten von Apple: iPhone, iPod, iPad, iCloud, iOS, iTunes und mehr

Google, Amazon & Co.

Neuigkeiten von Google, Amazon und anderen Anbietern: Kindle, Android

eBook Branche

Aktuelles und Informatives aus der eBook-Branche

Neue eBooks

Aktuelle Vorstellungen von neuen eBooks und elektronischen Büchern

Tipps für Autoren

Know-How, Wissen, Anregungen und Anleitungen für Autoren

Home » Neue eBooks

Empfehlung: das persönliche Filmtagebuch

Erstellt von am 30. Juni 2020 – 11:09Kein Kommentar

Der Umgang mit Filmen und Serien hat sich in den letzten Jahren völlig verändert. Das klassische Fernsehen gehört längst der Vergangenheit an. Der Kinobesuch findet nur noch vereinzelt statt und die Videothek um die Ecke gibt es nicht mehr. Heute dominieren StreamingdiensteMediatheken und Internetangebote das tägliche Medienangebot. Jeder Nutzer gestaltet heute sein eigenes individuelles Programm.

Zu jedem Zeitpunkt und fast an jedem Ort kann der echte Film- und Serienfan seine Lieblingsserie, den aktuellen Blockbuster oder den beliebten Klassiker schauen. Dabei ist es völlig zweitrangig, ob man seine Unterhaltung am heimischen Fernseher, am Computer oder auf dem mobilen Smartphone genießt. Auf Knopfdruck ist fast jeder mediale Inhalt abrufbar. Fast jeder Zuschauer lebt heute seine eigenen Vorlieben aus. Ob Horror, Liebesfilm, Science-Fiction oder Serien-Marathon, das Angebot an Serien und Filmen ist fast grenzenlos.

Bei diesem Überangebot an Filmen und Serien ist es nicht einfach, den Überblick zu behalten. Fast täglich wechselt das Angebot. Neuheiten werden aktuell am Fließband produziert. Ein möglicher Ausweg ist das Führen eines klassischen „Film- und Serien-Tagebuches“. Darin notieren Sie die verschiedenen Filme und Serien und ihre persönlichen Eindrücke. So entsteht eine handschriftliche Dokumentation ihres Medienkonsums.

Mit dem vorliegenden Medien-Tagebuch halten Sie alle gesehenen Filme und Serien handschriftlich fest. Zu einzelnen Serien und Filmen geben Sie ihre persönlichen Bewertungen ab. Natürlich ist auch genügend Platz für Neuigkeiten aus der Medienbranche oder Interessantes zu dem aktuellen Lieblings-Schauspieler. Zudem können Sie für ausgewählte Filme und Serien eine ausführliche Bewertung hinterlassen. So können Sie sich auch wunderbar mit anderen Filmfans austauschen. Sie haben stets alle persönlichen Eindrücke zur Hand. Ihr persönliches Tagebuch bietet auf 120 Seiten ausreichend Raum für die eigenen Filmkritiken, Anmerkungen, Besonderheiten und Bewertungen.

Ähnliche Beiträge:

Hier ist Ihr Kommentar unbedingt erwünscht!

Wir freuen uns über jeden Kommentar und über Trackback von anderen Seiten.. Sie können alle Kommentare via RSS mitverfolgen.

Hier gilt zwingend: "Be nice. Keep it clean. Stay on topic. No spam."

Sie können folgende Tage benutzen:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Unser Weblog unterstützt Gravatare. Ihren persönlichen Gravatar, der dann für das gesamte Internet verfügbar ist, können Sie auf dieser Seite bekommen: Gravatar.

*