top-thema »

Alexa liest dein Kindle eBook vor

13. September 2017 – 15:25 | Kommentare deaktiviert für Alexa liest dein Kindle eBook vor

In den USA war das Vorlesen mittels Alexa von beliebigen ebooks bereits seit vielen Monaten aktiv. Nun wurde seit geraumer Zeit diese Funktionalität auch für den deutschsprachigen Raum freigeschaltet. Unter der Bezeichnung Text-to-Speech wird diese Funktionalität auf folgenden Geräten unterstützt: Kindle Fire HDX, Kindle Fire HD, Kindle Fire, Amazon Echo, Amazon Tap und Echo Dot. […]

Lesen Sie den gesamten Beitrag »
iPhone iPod Touch iPad

Aktuelles zu den Produkten von Apple: iPhone, iPod, iPad, iCloud, iOS, iTunes und mehr

Google, Amazon & Co.

Neuigkeiten von Google, Amazon und anderen Anbietern: Kindle, Android

eBook Branche

Aktuelles und Informatives aus der eBook-Branche

Neue eBooks

Aktuelle Vorstellungen von neuen eBooks und elektronischen Büchern

Tipps für Autoren

Know-How, Wissen, Anregungen und Anleitungen für Autoren

Home » Archiv nach Kategorie

Artikel in eBook Branche

Zieht sich Sony aus dem eBook Reader Geschäft zurück?

8. Oktober 2013 – 16:04 | Kommentare deaktiviert für Zieht sich Sony aus dem eBook Reader Geschäft zurück?

Schon vor einigen Tagen überraschte die Meldung, dass sich Sony mit seinem neuen eBook Reader PRS-T3 nicht auf dem amerikanischen Markt tummeln wird. Nun ist auch das Vorgängermodell im US-Shop nicht mehr erhältlich. Gibt sich nun Sony endgültig in diesem Markt geschlagen?

XinXii wagt sich in den asiatischen Markt vor

8. Oktober 2013 – 14:22 | Kommentare deaktiviert für XinXii wagt sich in den asiatischen Markt vor

XinXii, der Aggregator für E-Books, wagt sich in den asiatischen Markt vor. Durch die Kooperation mit Flipkart und e-Sentral haben auf XinXii veröffentlichende, verlagsunabhängige Autoren und Selbstverleger ab sofort die Möglichkeit, ihr E-Book über XinXii zusätzlich auch auf den Shops der in Indien sowie Südostasien führenden E-Book-Shops anzubieten. „Es ist uns eine große Freude, Selfpublishern […]

Amazon reduziert Preis für den Kindle Fire HD

1. Oktober 2013 – 23:25 | Kommentare deaktiviert für Amazon reduziert Preis für den Kindle Fire HD

Ein deutliches Anzeichen, dass in Kürze auch in Deutschland die neue Generation der Kindle Fire HDX vorgestellt wird, ist die deutliche Preisreduzierung von 60 Euro beim Kindle Fire HD-Tablet. Es bleibt also abzuwarten, ob noch vor Weihnachten die neuen Geräte unter Amazon.de verfügbar sind. Der Preis für den Kindle Fire HD 8.9 blieb unverändert. Wer […]

Amazon präsentiert: der neue Kindle Fire HDX

25. September 2013 – 22:07 | Kommentare deaktiviert für Amazon präsentiert: der neue Kindle Fire HDX

Amazon stellt die neue Generation seiner Tablets vor: Kindle Fire HDX. Weiterhin setzt Amazon auf niedrige Preise und will über die kostenpflichtigen Inhalte seine Umsätze holen. Bisher ging dieses Konzept immer auf.

Elektronischer Geschäftsverkehr im Buchhandel und Verlagswesen

17. September 2013 – 11:42 | Kommentare deaktiviert für Elektronischer Geschäftsverkehr im Buchhandel und Verlagswesen
Elektronischer Geschäftsverkehr

Für den normalen Konsumenten spielt sich der elektronische Datenverkehr auf einfachste Weise an seinem Rechner ab. Bei einem klassischen Online-Einkauf werden nur Zahlungsmittel und Waren miteinander ausgetauscht. Doch hinter den Kulissen spielt sich ein wesentlich größerer Austausch von elektronischen Daten ab. Hier müssen in kürzester Zeit große Menge von Informationen und Geschäftsdaten ausgetauscht werden.

Eine Mitgliedschaft beim Automobilclub sorgt für Sicherheit

17. September 2013 – 08:54 | Kommentare deaktiviert für Eine Mitgliedschaft beim Automobilclub sorgt für Sicherheit
Automobilclub sorgt für Sicherheit

Viele Autoren sind im Rahmen Ihrer Recherchetätigkeit für geplante Veröffentlichungen häufig mit dem eigenen PKW unterwegs. Doch auch im privaten Umfeld wird oft das eigene Auto benutzt. Sowohl im privaten als auch im beruflichen Einsatz ist ein Auto eine wichtige Voraussetzung um schnell und bequem an einen gewünschten Ort zu gelangen.

Auch Autoren brauchen ihren Spaß

13. September 2013 – 13:54 | Kommentare deaktiviert für Auch Autoren brauchen ihren Spaß

Menschen, die sich intensiv mit einem bestimmten Thema beschäftigen, brauchen in der Freizeit einen Ausgleich. Besonders bei kleineren Pausen am Rechner greifen viele Anwender zum Computerspiel. Dabei muss es nicht immer das einfache Game sein. Eine durchaus reizvolle Variante ist der Besuch von Online-Casinos. Warum sollte man nicht in seiner Freizeit etwas gewinnen können?

Gutes Design macht den Unterschied

11. September 2013 – 15:55 | Kommentare deaktiviert für Gutes Design macht den Unterschied

Heute kann wirklich jeder in kürzester Zeit eine eigene Webpräsenz aus dem Boden stampfen. Mit wenigen Handgriffen ist die erste Internetseite online. Für wenig Geld sind die ersten Seiten weltweit verfügbar und dennoch bleibt bei vielen Anbietern der erhoffte Erfolg aus. Längst ist mehr notwendig, um einen nachhaltigen Erfolg im Internet zu feiern. Erfolg oder […]

Consumer Electronics werden von mehreren Trends bestimmt

11. September 2013 – 09:23 | Kommentare deaktiviert für Consumer Electronics werden von mehreren Trends bestimmt

Längst spielen elektronische Geräte im Konsumbereich eine zentrale Rolle, wenn es darum geht, sich in seiner Freizeit zu unterhalten. Dabei geht die Tendenz immer mehr hin zu vernetzten Lösungen. Fernseher, Computer, Musikanlage und die unterschiedlichen mobilen Geräte werden miteinander vernetzt.

Online Branchenbuch in 9 Sprachen

9. September 2013 – 22:46 | Kommentare deaktiviert für Online Branchenbuch in 9 Sprachen

Deutschland bietet heute mehr als acht Millionen ausländischen Mitbürgern eine neue Heimat. Zudem ist das Land ein wichtiger Standort für viele internationale Konzerne. So nehmen im Rahmen der Globalisierung internationale Kontakte im geschäftlichen Umfeld einen ständig wachsenden Stellenwert ein. Dies gilt auch für das berufliche Umfeld von Autoren, Redaktionen und Verlagen.

Amazon startet das Kindle MatchBook

3. September 2013 – 17:12 | Kommentare deaktiviert für Amazon startet das Kindle MatchBook

Amazon bietet damit die Möglichkeit, ein Kindle-eBook zu einem günstigen Preis anzubieten, wenn gleichzeitig der Käufer auch das gleiche Buch in der Druckversion erwirbt. Was Amazon mit dem sogenannten Autorip bereits im Musikbereich praktiziert, versucht das Unternehmen nun auch im Buchbereich.

Lasershow mieten für die nächste Produktpräsentation?

23. Juli 2013 – 12:38 | Kommentare deaktiviert für Lasershow mieten für die nächste Produktpräsentation?

Längst gehört eine professionelle multimediale Präsentation zu fast jeder Neuvorstellung eines Produktes dazu. Unabhängig ob es sich um ein neues Buch oder ein anderes Konsumgut handelt, die angesprochene Zielgruppe will begeistert werden. Daher ist eine Lasershow vor oder nach der eigentlichen Produktvorstellung ein wirkungsvolles Instrument, um die Besucher zu begeistern.

Amazon entfernt erotische eBooks aus den Bestsellerlisten?

15. Juli 2013 – 22:03 | Kommentare deaktiviert für Amazon entfernt erotische eBooks aus den Bestsellerlisten?

Bei genauem Hinsehen fällt einem auf, dass Amazon seine Bestsellerlisten bereinigt hat. Erotiktitel mussten weichen. Plötzlich sind Titel wie Shades of Grey nur noch in den jeweiligen Kategorien für Erotik anzutreffen. Auch andere erotische Titel hat es wohl erwischt. Dennoch stellt sich natürlich die Frage, ob nicht allein der Kundengeschmack entscheiden sollte, welcher Titel in […]

E-Books und Apple: Schuldspruch für wettbewerbswidrige Absprachen

10. Juli 2013 – 15:07 | Kommentare deaktiviert für E-Books und Apple: Schuldspruch für wettbewerbswidrige Absprachen

Apple wurde von einem US-Gericht für wettbewerbswidrige Preisabsprachen bei E-Books schuldig gesprochen. Dabei dauerte das Verfahren mehr als ein Jahr. Apple droht nun eine Strafe und die Verpflichtung zur Zahlung von Schadensersatz. Wie hoch jedoch die Strafe ausfallen wird, muss wohl noch zu einem späteren Zeitpunkt geklärt werden.

Huffington Post – Erfolg in Deutschland?

10. Juli 2013 – 14:29 | Kommentare deaktiviert für Huffington Post – Erfolg in Deutschland?

Entgegen dem deutschlandweiten Trend, Online-Inhalte kostenpflichtig anzubieten, plant das rein werbefinanzierte US-Unternehmen Huffington Post in Zusammenarbeit mit der Tomorrow Focus AG auch hierzulande einen Ableger. Das Geschäftsmodell basiert auf dem Aggregieren von Inhalten. Davon profitieren Blogger, indem sie Texte auf der Plattform einstellen und dadurch zusätzlichen Traffic erhalten. rankseller hat nachgefragt und wollte wissen, ob […]

München ist die Hochburg der Kindle eBook-Leser

5. Juli 2013 – 11:06 | Kommentare deaktiviert für München ist die Hochburg der Kindle eBook-Leser

Amazon.de gibt heute die Top 20 der belesensten Städte Deutschlands im Jahr 2013 bekannt. Den Ergebnissen liegen die Verkaufszahlen aller Pro-Kopf-Buchkäufe im Print- sowie im Kindle-Format während des Zeitraums 1. Juni 2012 bis 15. Mai 2013 zugrunde. Verglichen wurden Städte mit mehr als 100.000 Einwohnern, aus denen folgende als Top 20 hervorgehen. Weitere Details finden […]

XinXii bietet Autoren-App an

5. Juli 2013 – 10:43 | Kommentare deaktiviert für XinXii bietet Autoren-App an

XinXii bietet ab sofort eine iPhone-Applikation speziell für Autoren und Selbstverleger an. Damit können XinXii-Nutzer in Verbindung mit ihrem Smartphone auch unterwegs ihre laufenden Buchprojekte überblicken und die Entwicklung beobachten. Mit diesem neuen Tool macht XinXii es verlagsunabhängigen Autoren und Selbstverlegern noch leichter, überall und zu jeder Zeit Buchvermarktung zu betreiben. Das App ist bis […]

Update 1.1.1 für Tolino Shine verfügbar

1. Juni 2013 – 23:20 | Kommentare deaktiviert für Update 1.1.1 für Tolino Shine verfügbar

Lange mussten die Besitzer des Tolino Shines warten, um weitere Funktionen mittels Update auf den eigenen eBook Reader zu bekommen. Endlich lassen nun Notizen erstellen und das Schriftbild kann an die eigenen Bedürfnisse angepasst werden.

Kobo weiterhin auf Erfolgskurs

1. Juni 2013 – 22:56 | Kommentare deaktiviert für Kobo weiterhin auf Erfolgskurs

Das kanadische Unternehmen Kobo feiert weiterhin Erfolge im Bereich der elektronischen Bücher und den passenden eBook Readern. Nun meldet Kobo für die ersten Monate des Jahres 2013 einen Zuwachs von 145 Prozent bei den eBook Readern im Vergleich zum Zeitraum des Vorjahres.

Arbeitsplatzbeschreibung: eBook-Autor

28. März 2013 – 13:11 | Kommentare deaktiviert für Arbeitsplatzbeschreibung: eBook-Autor

Mit dem Einzug des Selfpublishings in vielen Bereichen der Literatur wird das Berufsbild des klassischen Autors völlig neu geschrieben. Plötzlich lohnt sich der Beruf des Autors wieder und viele Schreiberlinge springen auf den Zug des Selfpublishings auf.