Skip to main content

Browser

Adobe stellt Flash für mobile Browser ein

Heute teilte Adobe mit, dass die Entwicklung an Flash für mobile Browser eingestellt wird. Nach Angaben des Unternehmens wird sich Adobe zukünftig auf dem Standard HTML 5 konzentrieren. Bisher wehrte sich besonders Apple gegen die Verwendung von Flash auf seinen Geräten.

Kindle Cloud Reader: e-Books ohne App lesen

Ab sofort lassen sich Amazons Kindle E-Books auf ohne ein separates Lese-App auf dem eigenen Rechner abrufen und lesen. Unter Kindle Cloud Reader erscheint eine spezielle Webseite, die momentan für die Browser Chrome und Safari, eine Lesefunktion anbietet. Zusätzlich gibt es auch eine Funktion, die die e-Books auch für das iPads lesbar macht. So lassen […]