Skip to main content

Content

Wie Sie gelöschte Fotos wiederherstellen

Wer regelmäßig Bücher veröffentlicht, Artikel im eigenen Blog präsentiert oder einfach nur aktiv in den sozialen Medien ist, für den ist Datensicherheit ein äußerst wichtiges Thema. Dies gilt besonders für eigene Fotos, die teilweise speziell für einzelne Veröffentlichungen erstellt wurden. Dann ist es besonders ärgerlich, wenn Bilder durch einen technischen Defekt oder durch einen Fremdzugriff […]

Jeder Vierte zahlt für redaktionelle Inhalte im Internet

Ein Viertel (25 Prozent) aller Internetnutzer in Deutschland geben im Internet bereits Geld für journalistische Inhalte aus. Das hat eine repräsentative Umfrage im Auftrag des Hightech-Verbands BITKOM ergeben. Mit einem Anteil von 31 Prozent werden kostenpflichtige redaktionelle Angebote am stärksten von den 30- bis 49-Jährigen genutzt.

Content is King

Die Buchbranche in Deutschland und weltweit ist für die digitale Zukunft gut aufgestellt. Wesentlicher Bestandteil der digitalen Business-Strategien sind Kooperationen mit kompetenten Partnern aus der ITK-Branche. Die Kooperation zwischen der Frankfurter Buchmesse und dem Hightech-Verband BITKOM steht exemplarisch für Allianzen zwischen Content-Industrie und Technologie-Unternehmen.

Artikel Spinning unter Excel

Artikel Spinning: Wieder einmal sorgt Google für Aufregung. Mit seinem letzten Update läutet Google endgültig das Ende von Duplicate Content bei den Suchergebnissen ein. Gefragt werden zukünftig nur noch hochwertige, exklusive Inhalte. Entsprechend werden Webseiten mit identischen Inhalten nicht mehr berücksichtigt. In den USA haben bereits erste Seiten ihre vorderen Platzierungen verloren, ein ähnliches Update […]

Moneyliner.de: Facebook, Twitter & Bookmarks verfügbar

Bereits über 40 Millionen Nutzer in Deutschland greifen auf verschiedene Soziale Netzwerke zu. Ab sofort können Besucher von Moneyliner.de, dem Shop für Electronic Content, von jeder Produkt- und Informationsseite auf diverse Netzwerke und elektronische Lesezeichen zugreifen. Neben Twitter und Facebook können auch die Bookmark-Systeme wie StumbleUpon, Technorati oder Mr. Wong genutzt werden. Mit nur einem […]

Erweitertes News-Angebot

Ab sofort bietet ebookblog.de ein erweitertes Newsangebot an. Dabei greifen wir zukünftig auf ausgesuchte Inhalte von Pagewizz und Puzzlemaker zurück. Eine Übersicht über die aktuellen Inhalte finden Sie unter http://www.ebookblog.de/news/

Sind Leser bereit für Inhalte im Netz zu zahlen?

Ein wachsender Teil der Internet-Nutzer ist bereit, für kulturelle Inhalte Geld auszugeben. Speziell für Qualitäts-Journalismus würden inzwischen 39 Prozent der Internet-Nutzer bezahlen – falls gute journalistische Berichte nicht mehr gratis verfügbar wären. Das geht aus einer Studie des BITKOM hervor, für die das Institut Aris 1.000 Deutsche repräsentativ befragt hat. „Dieses Potenzial sollte erschlossen werden“, […]

Automatischer Content-Lieferant auf der eigenen Website

Jeder Betreiber einer Webseite träumt von einem automatischen System, dass sich selbstständig aktualisiert und regelmäßig neue Inhalte präsentiert. Alles was Sie brauchen, ist ein Account bei Google AdSense™ oder einen vergleichbaren Anbieter sowie eine Internetseite mit einem hochwertigen Contentangebot. Doch genau hier lag bisher das Problem. Wer ist schon in der Lage, permant hochwertige Inhalten […]

Artikelverzeichnisse sorgen für Bekanntheit

Artikelverzeichnisse sind immer noch eine interessante Möglichkeit, redaktionelle Beiträge suchmaschinenrelevant zu platzieren. Sie sind meist in verschiedene Kategorien gegliedert und sind auch für das Bewerben von eBooks bestens geeignet. Dabei muss in den meisten Fällen exklusiv zu einem Produkt oder zu einem bestimmten Thema ein Beitrag abgeliefert werden. Zur Belohnung darf in den meisten Fällen […]

Preise für iPad Content werden kontrovers diskutiert

Die Diskussionen über Content-Vermarktung auf dem iPad gewinnen an Fahrt. Die Verlage sind sich noch uneinig darüber, wie viel Geld sie künftig für ihre Inhalte auf dem neuen Apple-Gerät verlangen können. Dass das Tablet ein großer Hoffnungsträger in Sachen Paid Content ist, wurde schon deutlich, bevor das iPad überhaupt offiziell enthüllt worden war.

Dynamische eBooks für den Lehrbereich

Der Einsatz von Text- und Lehrbüchern in digitaler Form, sogenannten E-Books, gewinnt im Bildungsbereich zunehmend an Bedeutung. Um die neue Form des Lesens im schulischen und akademischen Umfeld attraktiver zu gestalten, hat das US-Verlagshaus Macmillan nun eine neuartige Software namens „DyamicBooks“ präsentiert, die den jeweiligen Lehrenden bislang völlig ungeahnte Möglichkeiten im Umgang mir E-Book-Inhalten eröffnen […]

Nielsen-Studie: Chance für kostenpflichtige Inhalte

Die Voraussetzungen für Online-Bezahlinhalte sind offenbar besser als bisher gedacht. Laut einer neuen internationalen Nielsen-Studie zeigt sich zumindest ein Drittel aller 27.000 Befragten bereit, für den Zugang zu Zeitungen im Web zu bezahlen. Die Ergebnisse machen der Zeitungsbranche Mut, denn vorangegangene Befragungen waren deutlich nüchterner ausgefallen.

Amazon sorgt für mehr Lesestoff

Amazon verstärkt seine Aktivitäten in Richtung seines internationalen Angebots für seinen Kindle-Reader. So öffnet sich die digitale Plattform DTP weltweit für Anbieter von Inhalten. Bisher konnte das Angebot ausschließelich aus den USA in Anspruch genommen werden. So teilte Amazon mit, dass die Plattform mittelfristig weltgenutzt werden kann, momentan stehen nur einige Sprache zur Verfügung. Bleibt […]

Google-optimierte Adsense-Webseiten. Thema: Computerspiele

Hier kommt die Lösung! Google-optimierte Adsense-Webseiten zum Thema Computerspiele (Games). Unter Partnershop24.de finden Sie professionelle Seiten, fertig gestaltet, für das Internet. Gefüllt mit interessanten Inhalten rund um das Thema Computerspiele & Games! Alle Texte sind im Rahmen einer Redaktionsarbeit in einem professionellen Umfeld entstanden. Jede Seite bietet bereits bis zu sechs Werbeplätze der größten Anbieter […]