Skip to main content

ebook blog moobook

Installation von Schadprogrammen auf iPhone, iPad und iPod Touch möglich

Im Betriebssystem iOS, das in den Geräten zur mobilen Kommunikation und Internetnutzung iPhone, iPad und iPod Touch des Herstellers Apple eingesetzt wird, existieren zwei kritische Schwachstellen, für die bislang noch kein Patch zur Verfügung steht. Bereits das Öffnen einer manipulierten Internetseite beim mobilen Surfen oder das Anklicken eines präparierten PDF-Dokuments reicht aus, um das mobile […]

iPad inklusive Datenflatrate verfügbar

Entdeckt: mobook.de, das Online-Portal für mobiles Internet, bietet ab sofort das iPad inklusive Datenflatrate an. Das Tablet-PC gibt es im „mobook iPad plus“-Tarif ab für 34,95 Euro im Monat. Die Vertragsdauer beträgt 24 Monate.

Neues Kindle-App für iPhone (Amazon)

Ab sofort ist das Kindle-App 2.2 (Amazon) für iPhone OS mit deutlich mehr Funktionen verfügbar. Ausschließlich bei englischen Texten steht nun das Oxford American Dictionary mit rund 250.000 Einträgen zur Verfügung. Dabei kann das Lexikon auch direkt als Nachschlagewerk genutzt werden. Zusätzlich kann auch Wikipedia zum Nachschlagen aufgerufen werden, sofern eine Online-Verbindung besteht. Das Update […]

Stellenwert von eBooks steigt weiter

Ein Indiz für den steigenden Stellenwert von eBooks auch in unserem Lande ist das Erscheinen einer ersten Liste der Verkaufszahlen durch die GfK-Marke Media Control. Ab Oktober 2010 sollen die shopübergreifende Charts monatlich erscheinen. Noch ist allerdings ist unklar, auf welcher Basis dies jeweiligen Verkaufszahlen zustande gekommen sind.

txtr: Bücher mit iPhone / iPad kaufen und sofort lesen

Die Berliner Technologie-Firma txtr hat eine neue und kostenlose Version seiner beliebten iPhone App in den Apple Store gestellt. Ab sofort können damit nicht nur alle Besitzer des Kult-Handys sondern auch alle iPad-Eigentümer über 20.000 eBooks im ePub-Format nicht nur lesen, sondern auch direkt von unterwegs aus kaufen und aufs iPhone oder iPad laden, egal […]

Einstiegs-Kindle bereits ausverkauft?

Anscheinend ist das kostengünstige Einstiegsmodell des Kindles bereits ausverkauft. Wer heute auf die Website von Amazon.com geht, findet auf der Verkaufsseite folgende Meldung: „Temporarily Sold Out. Order now to reserve your place in line“. Bei den vorgstellten Verkaufszahlen von eBooks in den USA ist dies allerdings auch nicht verwunderlich. Langfristig wird es wohl doch auf […]