Skip to main content

epub

Smashwords führt das epub-Format ein

Seit kurzer Zeit bietet die Selfpublishing-Plattform Smashwords neben dem klassischen Word-Format auch das ePub-Format (ohne DRM) für das Einstellen von eigenen eBooks an. Wer nun glaubt, dass die Zeiten mit dem komplizierten Einstellen neuer eBooks im Word-Format endgültig vorbei sind, wird leider enttäuscht. Momentan wird die neue epub-Schnittstelle noch im Beta-Status geführt und eine Konvertierung in andere Formate wird nicht angeboten.

Libri.de startet mit neuen E-Readern

Der Medienhändler Libri.de hat das aktuelle E-Reader-Sortiment für das Weihnachtsgeschäft freigeschaltet und bietet ab sofort über www.libri.de und die teilnehmenden Buchhandlungen den neuen Sony Reader PRS-T1 mit WLAN-Funktion für 149 € und exklusiv das neue Einsteiger-Modell italica Paperback für 99 € an. Daneben senkt Libri.de die Preise für den Ausverkauf des Acer LumiRead in der WLAN Variante auf 99 € und in der UMTS-Variante auf 139 €.

„Schandweib“ als enhanced E-Book

HOFFMANN UND CAMPE bietet den historischen Roman „Schandweib“ von Claudia Weiss ab sofort auch als E-Book an, das sich u.a. auf dem iPhone, dem iPod touch oder dem iPad lesen lässt. Das enhanced E-Book entführt den Leser in das Hamburg vor 300 Jahren – und das nicht nur im Roman selbst. Das umfangreiche Multimedia-Material sorgt mit Videos, neu eingesungenen Schandliedern, einem Glossar und historischen Fotos und Karten für die passende Einstimmung in die Geschichte.

E-Books mit ePUB – Von Word zum E-Book mit XML (mitp Anwendungen)

E-Books mit ePUB – Von Word zum E-Book mit XML (mitp Anwendungen) Erscheinungsjahr: 2011 m. Abb. Gewicht: 880 gr / Abmessungen: 240 mm x 170 mm Von Wang, VictorXML-Grundlagen für das E-Publishing Der offene Standard EPUB Von Word zu EPUB: der vollständige Workflow Das erste deutschsprachige Buch zum Erstellen von E-Books aus Word- und XML-Dateien […]

Epub für iPad & Co: Ebooks erstellen und optimieren von Text bis Multimedia

Epub für iPad & Co: Ebooks erstellen und optimieren von Text bis Multimedia Ebooks erstellen und optimieren von Text bis Multimedia Erscheinungsjahr: 2011 Gewicht: 551 gr Von Castro, ElizabethEpub hat sich fast über Nacht zum führenden Format für Ebooks entwickelt, die auf Apples iPad bzw. iPhone oder auf Amazons Kindle heruntergeladen und gelesen werden. Der […]

txtr: Bücher mit iPhone / iPad kaufen und sofort lesen

Die Berliner Technologie-Firma txtr hat eine neue und kostenlose Version seiner beliebten iPhone App in den Apple Store gestellt. Ab sofort können damit nicht nur alle Besitzer des Kult-Handys sondern auch alle iPad-Eigentümer über 20.000 eBooks im ePub-Format nicht nur lesen, sondern auch direkt von unterwegs aus kaufen und aufs iPhone oder iPad laden, egal […]

Selbstvermarktung von eBooks für das iPad

Apple bietet nun für Autoren die Möglichkeit, ihre Werke selbst über iBook zu vermarkten. Einen Verlag benötigen Sie nicht, sofern Sie über eine ISBN-Nummer und das eigentliche eBook im epub-Format vorliegt. Leider hat Apple dabei nicht an deutsche bzw. europäische Autoren gedacht, da man zwingend eine amerikanische Steuernummer benötigt. Bleibt die Hoffnung, dass sich dies […]

Amazons Kindle 2 wird billiger

Nun reagiert Amazon auch beim Preis auf die Konkurrenz. Nach langer Zeit reduziert das Unternehmen den Kindle 2 um fast 30 Prozent. Kostete das Gerät über Monate hinweg knapp 260 Dollar, so sinkt nun der Preis unter 190 Dollar. Auch wenn das Gerät nun deutlich günstiger ist, bedeutet dies für den deutschen Käufer trotzdem keine […]

iPad: Sieg oder Niederlage?

Es dauerte nur wenige Stunden nach der Präsentation, bis in der weltweiten Fachwelt ein Streit über die Marktwirkung des iPads losbrach. Schon veröffentlichten einige Medien Listen von Eigenschaften, die dem neuen Apple-Sprößling fehlen, andere Stimmen wiederum sprachen von bahnbrechenden Veränderungen bei den Lesegewohnheiten. Fakt ist, Apple ist wieder ein interessantes Gerät gelungen, auch wenn zu […]

XinXii schaltet Plattform für ePub-Format frei

Ab sofort gibt es auf http://www.xinxii.com eBooks und eArticle auch im ePub-Format: Autoren, Texter und Verlage können ihre Werke über die Plattform nun auch in diesem offenen eBook-Format hochladen und verkaufen. Es erlaubt eine dynamische Anpassung des Textes an Bildschirmgrößen und eignet sich damit insbesondere für die Ausgabe auf mobilen Endgeräten.

ePub-Reader als Firefox-Addon

Es muss nicht immer der teure eBook-Reader sein. Wer ohne großen Aufwand ein eBook auf seinem Rechner lesen will, kann jetzt zu dem EPUBReader greifen. Es handelt sich dabei um ein Firefox-Addon, mit dem man ePub-Dateien direkt in Firefox lesen kann. Es wird keine zusätzliche Software benötigt!

Eine Million eBooks im EPUB-Format

In dem eigenen Blog ließ nun Google Books verlauten, dass ab sofort über eine Million Werke, die wohl nicht mehr urheberrechtlich geschützt sind (nach Aussage von Google), als EPUB-Format angeboten werden. Dies erfreut natürlich viele eBook-Reader und iTouch-/ iPhone-Nutzer, die ab sofort auf ein riesiges eBook-Angebot verfügen. Darunter sind auch viele deutschsprachige Werke.