Skip to main content

Erotische Geschichte

Leser schreiben Geschichten: Die ersten Schritte als Autor führen ins Internet

Bisher war es für einen Autor äußerst schwierig und zeitaufwendig, einen geeigneten Verlag zu finden, um die eigenen Texte zu veröffentlichen. Oft meldeten sich Verlage erst nach langer Zeit mit einer unverbindlichen Ablehnung. Viele Schreiber haben daher schon in den Anfangszeiten ihres Schaffens schnell den Mut verloren und haben den Stift entmutigt zur Seite gelegt. So schlummern wohl noch heute viele gute Texte im Verborgenen, die das Licht der Öffentlichkeit nie erblicken werden.