Skip to main content

Hugendubel

Hugendubel übernimmt ebook.de

Die inhabergeführte Buchhandlung Hugendubel (hugendubel.de) verfolgt weiter die Umsetzung ihrer Multichannelstrategie und übernimmt zum 01. Juli 2015 die deutliche Mehrheit an der eBook.de NET GmbH (eBook.de), einem der führenden E-Commerce-Unternehmen im Buch- und Medienbereich mit Sitz in Hamburg.

Anti-Kindle-Offensive: Weltbild und Hugendubel zahlen Tauschprämie für

Anti-Kindle-Offensive: Weltbild und Hugendubel zahlen Tauschprämie für … Für ebenfalls beleuchtete Touch-Modelle wie Kindle Paperwhite oder Kobo Glo werden aktuell immerhin 129 Euro fällig. Der Deal lohnt sich allerdings nur, wenn man über ein veraltetes Gerät oder einen günstigen “No-Name-Reader” verfügt. Für Besitzer … Read more on Basic Thinking (Blog) Sonntagsfrage: Leucht-Reader Kindle Paperwhite, Kobo Glo, […]

Praxistest: Tolino Shine

Wir haben den neuen Tolino Shine ausführlich unter die Lupe genommen. Der erste Eindruck zeigt, dass der aktuelle eBook Reader sehrwohl in Augenhöhe mit den prominenten Mitbewerbern konkurrieren kann. Bei einigen Details hat der Tolino sogar die Nase vorn. Nur bei der Software muss noch nachgebessert werden. Den ausführlichen Bericht finden Sie hier >>

Neuer eBook Reader von Weltbild und Hugendubel

Bereits vier Wochen vor der Frankfurter Buchmesse bringen Weltbild und Hugendubel ein Lesegerät mit Digital Ink Display für unter 60 Euro auf den Markt – den eBook Reader 4. Das Gerät ist ab sofort in den Onlineshops weltbild.de und hugendubel.de sowie in allen Weltbild- und Hugendubel-Filialen erhältlich. Die Unternehmen unterstützen „das Lesegerät für alle“ mit einer massiven Werbekampagne, die auch TV-Spots in allen wichtigen Kanälen und eine offensive Präsentation in den rund 400 Buchhandlungen in ganz Deutschland umfasst.

Weltbild und Hugendubel starten mit günstigem eBook-Reader

Weltbild und Hugendubel bringen zur Buchmesse 2011 einen neuen eBook-Reader zum Tiefstpreis auf den Markt. Der Reader 3.0 mit 7-Zoll-Farbdisplay ist mit einem Preis von 59,99 Euro günstiger als alle bisherigen Geräte auf dem deutschen Markt. Er ist ab dem 6. Oktober 2011 erhältlich. Gleichzeitig haben Weltbild und Hugendubel ihr Angebot auf über 120.000 aktuelle Buchtitel ausgebaut.