Skip to main content

iO5

Sie sind da: iOS 5, iTunes 10.5 und iCloud

Lange hat die Apple-Gemeinde gewartet, heute war es nun endlich soweit. iTunes 10.5, das neue Betriebssystem iOS 5 und natürlich der virtuelle Speicher iCloud sind beim Anwender angekommen. Zwar wurden die Neuen bereits vor Monaten angekündigt, doch erst heute lassen sie sich auf iPhone, iPod Touch und iPad herunterladen. Zwar gab es bei einigen Nutzer anfänglich einige Schwierigkeiten, doch mit etwas Geduld liessen sich die Updates durchführen.

Neuer Online-Dienst iCloud von Apple

Die Hauptaufgabe von iCloud ist das Synchronisieren von Inhalten auf verschiedenen mobilen Geräten. Dabei soll dies vollständig kabellos geschehen und jeweils für max. 10 Geräten pro Anwender möglich sein. Die Anbindung soll bei fast allen Anwendungen (z.B. Kalender, Kontakte, Mails oder Fotos etc.) funktionieren. Selbst Lesezeichen von eBooks lassen sich so abgleichen oder an andere […]

Apple kündigt iO5 an

Die neue Version des mobilen Betriebssystems iO5 bringt rund 200 neue Funktionen für iPhone & Co. Zunächst gibt es eine Reihe von kleinen Verbesserungen. Beispielsweise einige Funktionen rund um die Kamera. Interessant ist die feste Integration von Twitter in diversen Anwendungen. Zudem soll es eine Aufgabenliste geben, die es bisher nur über externe Apps gab. […]