Skip to main content

Kindle Direct Publishing

KDP Amazon: Keine aktuellen Zahlen für Autoren

Seit vielen Stunden aktualisiert das Kindle Direct Publishing-System (KDP) von Amazon nicht mehr die Verkaufszahlen der einzelnen Autoren. Sicherlich ein Vorbote der Neuerungen, die in den nächsten Tagen von Amazon präsentiert werden sollen. Dabei scheint das Problem in vielen Ländern zu bestehen, da in den unterschiedlichsten Foren und Plattformen von vergleichbaren Problemen gesprochen wird. Wer sich bis jetzt allerdings nicht geäußert hat, ist Amazon. Es stellt sich immer wieder die Frage, warum große Unternehmen bei auftretenden Problemen nicht umgehend die Betroffenen ausreichend informieren? Eine kleine Nachricht hätte ausgereicht, um die unzähligen Gerüchte und Forenbeiträge mit wenigen Sätzen zu beantworten.

Amazon startet in Indien inkl. Kindle Direct Publishing

Seit heute bietet Amazon sein Angebot auch in Indien an. Amazon geht mit rund einer Million Titel an den Start. Gleichzeitig wurde das Kindle Direct Publishing für Indie Autoren der indischen Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Entsprechend finden Autoren in Ihrem KDP-Zugang auch den Hinweis, dass die erzielten Umsätze im Amazon.com berücksichtigt werden.

Tipps zur Erstellung, Formatierung und Veröffentlichung von eBooks

Wer selbst ein eBook veröffentlichen möchte, muss auf eine Vielzahl von Dingen achten, damit das Projekt auch wirklich ein Erfolg wird. Der kleinste Fehler kann dieses Vorhaben zum Scheitern bringen. Wer nicht selbst jeden Fehler machen möchte, greift einfach zu diesem praxisnahen Ratgeber, der viele interessante und sofort anwendbare Tipps und Hinweise bietet. So können Sie in kürzester Zeit das eigene eBook auf den Markt bringen. Der Schwerpunkt liegt dabei auf einer Veröffentlichung mit dem Kindle Direct Publishing System von Amazon.

Kindle Touch (3G) kommt nach Deutschland

Nun kommt der Kindle Touch mit deutscher Menüführung nach Deutschland. Viele deutsche Kunden haben längst darauf gewartet. Ab sofort können die neuen Geräte Kindle Touch und Kindle Touch 3G mit deutscher Menüführung vorbestellt werden. Ab dem 27. April werden dann die neuen Geräte ausgeliefert.

Kindle Direct Publishing nun auch für Spanien und Italien

Ab sofort können Autoren über das Kindle Direct Publishing -System von Amazon ihre Titel auch in Italien und Spanien anbieten. Hierbei gelten die Listenpreise und Tantiemenoptionen, die Sie bereits für den Kindle-Shop auf Amazon.com ausgewählt würden. Die 70%-Tantiemenoption wird nun auch für Bücher, die in Italien, im Vatikan, San Marino, Spanien und Andorra verkauft werden, angewendet.

Amazon startet Kindle Direct Publishing

Ab sofort können Autoren und Verleger auf der ganzen Welt ihre Bücher im Amazon.de Kindle-Store über die Kindle Direct-Publishing-Plattform anbieten. Kindle Direct Publishing (KDP) ist ein Service, mit dem Autoren und Verleger Bücher in den Kindle-Store hochladen und Kindle-Kunden weltweit über Kindle, Kindle 3G, Kindle DX, iPad, iPod touch, iPhone, PC, Mac und Geräten auf […]