Skip to main content

Kobo Glo

Unter die Lupe genommen: eBook Reader Kobo Glo

Wir haben uns den aktuellen eBook Reader Kobo Glo etwas genauer angeschaut. Das Gerät gehört zweifelsfrei in die Topklasse der eReader. Ein hochauflösendes Display und eine integrierte Beleuchtung sorgen dafür, dass hier dem Mitbewerb ein ernsthafter Konkurrent erwächsen ist. Weitere Details finden Sie in unserer ausführlichen Beschreibung. Weiter

Stiftung Warentest nimmt eBook Reader unter die Lupe

Wieder einmal nimmt Stiftung Warentest eBook Reader unter die Lupe. Insgesamt wurden 20 eReader und Tablets getestet. Da besonders die Lesbarkeit und die Handhabung im Vordergrund stand, konnten der Amazon Kindle Paperwhite, der Tolino Shire und der Kobo Glo die ersten Plätze sichern.

Kobo präsentiert 3 neue eBook Reader im Angebot

Wieder einmal schafft es Kobo, seine neuen Produkte kurz vor Amazons Präsentation auf dem Markt zu platzieren. In einer knappen Meldung kündigt das Unternehmen die neuen eReader Kobo Glo, Kobo Mini und Kobo Arc an. Gemeinsam mit dem Kobo Touch stockt Kobo somit sein Angebot auf insgesamt vier eBook Reader auf. Jedes der Geräte deckt somit eine besondere Zielgruppe ab. Der Kobo Glo arbeitet mit einem eInk-Display und einer integrierten Beleuchtung. Der Kobo ist ein 5 Zoll eBook Reader, der speziell für den mobilen Einsatz gedacht ist. Den Abschluss bildet der Kobo Arc, ein 7 Zoll-Tablet, das in direkter Konkurrenz zu den anderen Tablets der großen Anbieter steht und auf ein LCD-Display zurückgreift. Die neuen Geräte sprechen unterschiedliche Bedürfnisse an und zeigen sich im ersten Blick absolut konkurrenzfähig zu den anderen Geräten. In den nächsten Wochen werden wir die einzelnen Geräte etwas näher unter die Lupe nehmen.