Skip to main content

literatur ebook blog

Das Berufsbild des Autors verändert sich

Mit dem Wandel zur Informationsgesellschaft ändert sich auch der Arbeitsmarkt in vielen Branchen. Es entstehen neue Arbeitsplätze in völlig neuen Bereichen und im Gegenzug gehen in angestammten Feldern Arbeitsplätze verloren. Dies betrifft besonders auch die unterschiedlichen Berufsbilder der schreibenden Zunft.

Klarer Fall: Selfpublishing

Wer jetzt nicht sein eBook auf den Markt bringt, ist selbst Schuld [imaioVideo v=1] Mehr Infos zum Thema Selfpublishing >

Autoren werden zu Bloggern und Systemadministratoren

Viele freie Autoren nutzen die Zeichen der Zeit und wenden sich in den letzten Monaten verstärkt dem Thema Selfpublishing zu. Dies bedeutet nicht nur eine neue Form des Veröffentlichens der eigenen Werke, sondern plötzlich ist der einzelne Autor auch gezwungen, sich verstärkt mit dem Thema IT zu beschäftigen.

Eine Internetpräsenz ist die Grundlage für den Online-Erfolg

Zunehmend wandert das klassische Buchgeschäft ins Internet. Was sich noch vor wenigen Jahren im klassischen Buchladen abspielte, ist heute beinahe vollständig im Netz vertreten. Zudem werden heute alle notwendigen Arbeitsschritte, die zur Fertigstellung eines Buches notwendig sind, ebenfalls komplett digitalisiert. Was viele Skeptiker noch vor wenigen Monaten bezweifelt haben, das elektronische Buch (eBook) ist auf […]