Skip to main content

Marketinginstrument

eBooks werden zum Marketing-Instrument

Längst hat das digitale eBook das klassische Buch überholt. Es bietet eine Reihe von Vorteilen gegenüber dem herkömmlichen Lesen mit dem Vorgänger aus Papier. Die ständige Verfügbarkeit auf unterschiedlichen Plattformen, die integrierte Volltextsuche nach ausgewählten Textstellen, die Nutzung von elektronischen Lesezeichen und das seitengenaue Einfügen von persönlichen Anmerkungen bieten einen deutlichen Mehrwert. Wer diese Vorteile noch mit einer werblichen Aussage verknüpft, besitzt im Handumdrehen das perfekte Marketinginstrument.

Beispiel: Kostenloser eBook-Katalog

Hier finden Sie ein weiteres Beispiel für einen kostenlosen eBook-Katalog, der hervorragend als Marketing- und Vertriebsinstrument eingesetzt werden kann. Wer weitere Informationen benötigt, hier einfach eine Mail oder einen Kommentar hinterlassen.

Demo: Produkt-Katalog

Das elektronische Buch (eBook) ist auf dem Vormarsch. Längst erschließt sich das eBook neue Anwendugsmöglichkeiten. Ein eBook muss nicht immer die klassische Umsetzung eines herkömmlichen Buches sein. Vielmehr gibt es eine ganze Reihe von Ausprägungen und Ansätzen, um ein eBook auch anderweitig zu nutzen.

Das eBook als leistungsstarkes Vertriebsinstrument

Ein eBook muss nicht immer die klassische Umsetzung eines herkömmlichen Buches sein. Vielmehr gibt es eine ganze Reihe von Ausprägungen und Ansätzen, um ein eBook auch anderweitig zu nutzen. So lässt sich ein eBook auch als Handbuch, Bedienungshilfe, Produktkatalog oder Schulungsunterlage nutzen. Eine weitere Alternative stellt der Einsatz als klassisches Marketinginstrument zu sein. Dabei zeigen […]