top-thema »

Alexa liest dein Kindle eBook vor

13. September 2017 – 15:25 | 801 views

In den USA war das Vorlesen mittels Alexa von beliebigen ebooks bereits seit vielen Monaten aktiv. Nun wurde seit geraumer Zeit diese Funktionalität auch für den deutschsprachigen Raum freigeschaltet. Unter der Bezeichnung Text-to-Speech wird diese Funktionalität auf folgenden Geräten unterstützt: Kindle Fire HDX, Kindle Fire HD, Kindle Fire, Amazon Echo, Amazon Tap und Echo Dot. […]

Lesen Sie den gesamten Beitrag »
iPhone iPod Touch iPad

Aktuelles zu den Produkten von Apple: iPhone, iPod, iPad, iCloud, iOS, iTunes und mehr

Google, Amazon & Co.

Neuigkeiten von Google, Amazon und anderen Anbietern: Kindle, Android

eBook Branche

Aktuelles und Informatives aus der eBook-Branche

Neue eBooks

Aktuelle Vorstellungen von neuen eBooks und elektronischen Büchern

Tipps für Autoren

Know-How, Wissen, Anregungen und Anleitungen für Autoren

Home » Archiv by Tags

Articles tagged with: "perry rhodan neo" verkaufszahlen

Sind eBooks doch eine Nullnummer?

25. Juni 2010 – 11:17 | 2 Comments | 1.319 views

In einem aktuellen Beitrag von Basic Thinking -Buchhandel: Umsatz mit E-Books liegt bei unter einem Prozent berichten die Kollegen von minimalen Verkaufszahlen bei eBooks. Hier wird der angebliche Boom als „Hirngespinst“ der Hardware-Hersteller hingestellt. Wie ist Eure Meinung?

Vorsicht: Originalverpackung

24. Juni 2010 – 18:36 | Kommentare deaktiviert für Vorsicht: Originalverpackung974 views

Wer in diesen Tagen sich gerne ein iPad oder ein neues iPhone kaufen möchte, der sollte beim Kauf über eBay äußerst vorsichtig agieren. Hier sind momentan einige „Witzbolde“ unterwegs, die nur die entsprechenden Originalverpackungen verkaufen, natürlich ohne Hardware. Mit einem nicht ganz eindeutigen Text erzielen diese Angebote teilweise astronomische Verkaufssummen. Meist greifen hier ungeübte Käufer […]

txtr macht PaperC mobil

24. Juni 2010 – 11:18 | Kommentare deaktiviert für txtr macht PaperC mobil1.070 views

Egal ob DRM-geschützt oder nicht: Mit der txtr App können iPhone-Besitzer schon seit längerem Kontakte verwalten, eigene Texte und über 20.000 eBooks im ePub-Format mobil synchronisieren, speichern und lesen. Ab sofort geht das auch mit allen PaperC Dokumenten.

Selbstvermarktung von eBooks für das iPad

24. Juni 2010 – 01:18 | One Comment | 1.511 views

Apple bietet nun für Autoren die Möglichkeit, ihre Werke selbst über iBook zu vermarkten. Einen Verlag benötigen Sie nicht, sofern Sie über eine ISBN-Nummer und das eigentliche eBook im epub-Format vorliegt. Leider hat Apple dabei nicht an deutsche bzw. europäische Autoren gedacht, da man zwingend eine amerikanische Steuernummer benötigt. Bleibt die Hoffnung, dass sich dies […]

Mobile Flash sitzt in den Startlöchern

24. Juni 2010 – 00:55 | Kommentare deaktiviert für Mobile Flash sitzt in den Startlöchern1.019 views

Bisher war Flash, wenn es um Animationen im Internet ging, allgegenwärtig. Doch nur auf mobilen Geräten sucht man Flash bisher vergeblich. Adobe kündigt schon seit längerer Zeit die Version 10.1 an, die es nun auch endlich auf unterschiedlichen, mobilen Plattformen geben soll. Doch einen herben Dämpfer bekam Adobe jüngst von Apple, das sich klar gegen […]

Grundwissen zum Erstellen eines eigenen eBooks

23. Juni 2010 – 10:09 | Kommentare deaktiviert für Grundwissen zum Erstellen eines eigenen eBooks1.381 views

Alle Welt redet vom iPad, iPhone, Kindle, Smartphone und anderen technischen Neuerungen. Haben Sie sich schon einmal darüber Gedanken gemacht, dass hier ein völlig neuer Markt entsteht? Denn diese neuen Geräte werden doch erst sinnvoll eingesetzt, wenn es dafür den entsprechenden Content (Inhalt) gibt. Zunehmend sind elektronische Bücher (eBooks), Reports und vergleichbare Dokumente gefragt. Doch […]

Amazons Kindle 2 wird billiger

23. Juni 2010 – 01:24 | Kommentare deaktiviert für Amazons Kindle 2 wird billiger1.036 views

Nun reagiert Amazon auch beim Preis auf die Konkurrenz. Nach langer Zeit reduziert das Unternehmen den Kindle 2 um fast 30 Prozent. Kostete das Gerät über Monate hinweg knapp 260 Dollar, so sinkt nun der Preis unter 190 Dollar. Auch wenn das Gerät nun deutlich günstiger ist, bedeutet dies für den deutschen Käufer trotzdem keine […]