Skip to main content

trends der verlagswelt

E-Books setzen sich auf breiter Front durch

Gute Nachrichten für Autoren und Anbieter von E-Books. Die aktuelle Untersuchung des Hightech-Verbands BITKOM belegt es eindrucksvoll: Elektronische Bücher sind weiterhin auf dem Vormarsch. Bei einer repräsentativen Umfrage gab rund ein Drittel der Befragten an, E-Books zu lesen.

7 Mega-Trends im Bereich eBooks

Es zeichnen sich für dieses Jahr eine ganze Reihe von Trends (Technik, eReader, Globalplayer, Verlage, Self-Publishing, Verlagswelt, Social Reading) rund um das elektronische Buch ab, die möglicherweise enorme Veränderungen im Verhältnis zwischen Leser und Autor nach sich ziehen werden.