Skip to main content

wbook blog

Deutscher Börsenverein startet mit eigenem eBook-Reader

Rechtzeitig zum Weihnachtsgeschäft startet der Deutsche Börsenverein mit einem eigenen eBook-Reader auf den Markt. Es handelt sich dabei um den Reader Liro Color des Herstellers TrekStor, der ab Mitte November zum Preis von 99,99 Euro erhältlich sein wird, wie der Börsenverein des Deutschen Buchhandels auf der Frankfurter Buchmesse mitteilte.

Sie sind da: iOS 5, iTunes 10.5 und iCloud

Lange hat die Apple-Gemeinde gewartet, heute war es nun endlich soweit. iTunes 10.5, das neue Betriebssystem iOS 5 und natürlich der virtuelle Speicher iCloud sind beim Anwender angekommen. Zwar wurden die Neuen bereits vor Monaten angekündigt, doch erst heute lassen sie sich auf iPhone, iPod Touch und iPad herunterladen. Zwar gab es bei einigen Nutzer anfänglich einige Schwierigkeiten, doch mit etwas Geduld liessen sich die Updates durchführen.

Weltbild und Hugendubel starten mit günstigem eBook-Reader

Weltbild und Hugendubel bringen zur Buchmesse 2011 einen neuen eBook-Reader zum Tiefstpreis auf den Markt. Der Reader 3.0 mit 7-Zoll-Farbdisplay ist mit einem Preis von 59,99 Euro günstiger als alle bisherigen Geräte auf dem deutschen Markt. Er ist ab dem 6. Oktober 2011 erhältlich. Gleichzeitig haben Weltbild und Hugendubel ihr Angebot auf über 120.000 aktuelle Buchtitel ausgebaut.

Apps für Samsung in 7 europäischen Ländern

Interessenten können ab sofort über die „Samsung Apps“ Stores in sieben europäischen Ländern speziell angepasste txtr Apps (eBooks) herunterladen. Als Experte für eReading-Lösungen bietet txtr im Rahmen der Zusammenarbeit auch lokal angepasste eBook Stores an, in denen die relevanten Titel und wichtigsten Neuerscheinungen des jeweiligen Landes zu finden sind.

Heute bestellt, heute geliefert: den neuen Kindle

Amazon.de weitet das Evening-Express-Angebot für Kunden ab sofort auf den Süden Deutschlands für die Städte München und Stuttgart aus sowie für Köln und folgende weitere Städte im Ruhrgebiet: Bochum, Oberhausen, Recklinghausen, Gelsenkirchen, Bottrop, Witten und Mülheim an der Ruhr. Dies gilt auch für den neuen Kindle!

Trotz Kritik: 1 Mio. vorbestellte iPhone 4S

Trotz aller Kritik, die nach der Veröffentlichung des iPhone 4S laut wurde, scheinen sich die Anwender und potentiellen Käufer von diesen Misstönen nicht von dem neuen iPhone abhalten zu lassen. Apple gab begannt, dass bereits mehr als eine Million Vorbestellungen des iPhones 4S vorliegen.

Neues Kindle Lese-App für iPhone / iPad

Ab sofort ist ein überarbeitetes Kindle Lese-App für iPhone und iPad (Update/Version 2.8.5) kostenlos über den App Store abrufbar. Dabei wurde die Umblätter-Animation deutlich verbessert. Zudem lässt sich nun die Helligkeit der Texte frei einstellen und die Feedback-Funktion wurde überarbeitet. Außerdem lässt sich die Sprache des Apps auch auf Spanisch, Französisch, Brasilianisch und Portugiesisch umstellen. […]

Der Moderne Knigge

Der Moderne Knigge Bei diesem Werk handelt es sich um eine urheberrechtsfreie Ausgabe.Der Kauf dieser Kindle-Edition beinhaltet die kostenlose, drahtlose Lieferung auf Ihren Kindle oder Ihre Kindle-Apps.Bei diesem Werk handelt es sich um eine urheberrechtsfreie Ausgabe.Der Kauf dieser Kindle-Edition beinhaltet die kostenlose, drahtlose Lieferung auf Ihren Kindle oder Ihre Kindle-Apps.